Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Ansprechpersonen der DFG-Geschäftsstelle

Stand: 8. Oktober 2019

Dr. Stefan Krückeberg

Programmdirektor
Gruppe Physik und Chemie

E-Mail: Stefan.Krueckeberg@dfg.de
Telefon: +49 (228) 885-2477
Telefax: +49 (228) 885-713320
Kennedyallee 40
53175 Bonn


Aufgaben und Zuständigkeiten

Betreuung von DFG-Gremien

COSPAR-LANDESAUSSCHUSS

Fachzuständigkeiten

309-01 Kern- und Elementarteilchenphysik, Quantenmechanik, Relativitätstheorie, Felder
311-01 Astrophysik und Astronomie

Fachzuständigkeiten (stellvertretend)

308-01 Optik, Quantenoptik, Physik der Atome, Moleküle und Plasmen

Programmbetreuung (verfahrenstechnisch)

Forschungsgruppen

1873 Quark Flavour Physics and Effective Field Theories
2202 Neutrino Mass Determination by Electron Capture in Holmium-163 (ECHo)
2239 New Physics at the Large Hadron Collider
2285 Trümmerscheiben in Planetensystemen
2319 Bestimmung der Neutrino-Massenhierarchie mit dem JUNO-Experiment
2359 Charmonium Physics Experiments with the BES III Detector
2544 Blaue Planeten bei Roten Sternen - das Forschungsprogramm des CARMENES Projekts
2634 Übergangsscheiben: Zeugen der Planetenentstehung
2783 Probing the Quantum Vacuum at the High-Intensity Frontier
2926 Next Generation Perturbative QCD for Hadron Structure: Preparing for the Electron-Ion Collider

Schwerpunktprogramme

1491 Precision experiments in particle- and astrophysics with cold and ultracold neutrons
1573 Physics of the Interstellar Medium
1992 Exploration der Diversität extrasolarer Planeten

Programmbetreuung (fachlich)

Exzellenzcluster

158 Münchner Zentrum für fortgeschrittene Photonik (MAP)

Exzellenzcluster (ExStra)

2094 ORIGINS: Vom Ursprung des Universums bis zu den ersten Bausteinen des Lebens
2118 Precision Physics, Fundamental Interactions and Structure of Matter (PRISMA+)
2121 Quantum Universe

Graduiertenkollegs

1620 Models of Gravity
1694 Elementarteilchenphysik bei höchster Energie und höchster Präzision
1940 Elementarteilchenphysik jenseits des Standardmodels
2044 Masse und Symmetrien nach der Entdeckung des Higgs-Teilchens am LHC
2058 High Resolution and High Rate Detectors in Nuclear and Particle Physics (HighRR)
2128 Accelerator Science and Technology for Energy Recovery Linacs
2149 Starke und schwache Wechselwirkung - von Hadronen zu Dunkler Materie
2497 Physik der schwersten Teilchen am Large Hadron Collider
2522 Starke Dynamik und Kritikalität in Quanten- und Gravitationssystemen

Graduiertenschulen

129 Heidelberg Graduiertenschule für fundamentale Physik

Sonderforschungsbereiche

881 Das Milchstraßensystem
956 Bedingungen und Auswirkungen der Sternentstehung - Astrophysik, Instrumentierung und Labor
1044 Die Niederenergie-Grenze des Standardmodells: Von Quarks und Gluonen zu Hadronen und Kernen
1225 Isolierte Quantensysteme und Universalität unter extremen Bedingungen (ISOQUANT)
1245 Atomkerne: Von fundamentalen Wechselwirkungen zu Struktur und Sternen
1258 Neutrinos und Dunkle Materie in der Astro- und Teilchenphysik (NDM)

Transregios

55 Hadronenphysik mit Gitter-QCD
110 Symmetrien und Strukturbildung in der Quantenchromodynamik
211 Stark wechselwirkende Materie unter extremen Bedingungen
257 Phänomenologische Elementarteilchenphysik nach der Higgs-Entdeckung