Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Ansprechpersonen der DFG-Geschäftsstelle

Stand: 8. Oktober 2019

Dr. Patricia Schmitz-Möller

Programmdirektorin
Gruppe Lebenswissenschaften 1: Molekulare und Organismische Biologie

E-Mail: Patricia.Schmitz-Moeller@dfg.de
Telefon: +49 (228) 885-2797
Telefax: +49 (228) 885-713320
Kennedyallee 40
53175 Bonn


Aufgaben und Zuständigkeiten

Allgemeine Aufgaben

Agrarlandschaftsforschung
Erkenntnistransfer
Grüne Gentechnik

Fachzuständigkeiten

207-01 Bodenwissenschaften
207-02 Pflanzenbau und Agrartechnik
207-03 Pflanzenernährung
207-04 Ökologie von Agrarlandschaften
207-05 Pflanzenzüchtung
207-06 Phytomedizin
207-07 Agrarökonomie und -soziologie
207-08 Forstwissenschaften

Fachzuständigkeiten (stellvertretend)

207-09 Tierzucht, Tierhaltung und Tierhygiene
207-10 Tierernährung und Tierernährungsphysiologie
207-11 Grundlagen der Tiermedizin
207-12 Grundlagen von Pathogenese, Diagnostik, Therapie und Klinische Tiermedizin

Programmbetreuung (verfahrenstechnisch)

Forschungsgruppen

1695 Agricultural Landscapes under Global Climate Change - Processes and Feedbacks on a Regional Scale -
1806 The Forgotten Part of Carbon Cycling: Organic Matter Storage and Turnover in Subsoils (SUBSOM)
2179 MAD Soil - Microaggregates: Formation and turnover of the structural building blocks of soils
2337 Denitrification in Agricultural Soils: Integrated Control and Modelling at Various Scales (DASIM)
2432 Social-Ecological Systems in the Indian Rural-Urban Interface: Functions, Scales, and Dynamics of Transition
2569 Agricultural Land Markets - Efficiency and Regulation

Schwerpunktprogramme

1530 Flowering time control: from natural variation to crop improvement
1685 Ecosystem Nutrition: Forest Strategies for Limited Phosphorus Resources
2089 Rhizosphere Spatiotemporal Organisation - a Key to Rhizosphere Functions

Programmbetreuung (fachlich)

Exzellenzcluster (ExStra)

2070 PhenoRob - Robotik und Phänotypisierung für Nachhaltige Nutzpflanzenproduktion

Graduiertenkollegs

1666 Transformation globaler Agrar- und Lebensmittelmärkte: Trends, Triebkräfte und Implikationen für Entwicklungsländer
2064 Wassernutzungseffizienz und Trockenstressreaktionen: Von Arabidopsis zu Gerste
2123 Erhaltung der Waldbiodiversität in vielfältig genutzten Landschaften Mitteleuropas (ConFoBi)
2300 Der Einfluss funktionaler Eigenschaften beigemischter Koniferen auf die Funktionsweise von Rotbuchenökosystemen

Internationale Graduiertenkollegs

2366 Anpassung von Mais-basierten landwirtschaftlichen Produktionssystemen zu Nahrungsmittel-, Futter- und Biomasseerzeugung an begrenzte Phosphatvorräte

Sonderforschungsbereiche

924 Molekulare Mechanismen der Ertragsbildung und Ertragssicherung bei Pflanzen