Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Professorin Dr. Kerstin Schill

Vizepräsidentin der DFG seit 2019

Professorin Dr. Kerstin Schill

Professorin Dr. Kerstin Schill

geboren am 06. April 1958 

Kerstin Schill ist Rektorin
des Hanse-Wissenschaftskollegs
(Institute for Advanced Study)
in Delmenhorst und Leiterin des Instituts
für „Kognitive Neuroinformatik“
der Universität Bremen.

Ausbildung

JahrBeschreibung
1993Doktor der Humanbiologie, Ludwig‐Maximilians‐Universität München
1987Diplom in Informatik, Technische Universität München
1979 - 1987Studium der Informatik, Technische Universität München
1977 - 1979Studium des Maschinenbaus, Technische Universität München

Erfahrung in der Forschung

JahrBeschreibung
seit 2018Rektorin des Hanse‐Wissenschaftskollegs, Delmenhorst
(Institute for Advanced Study)
seit 2003Professorin (W3) für Informatik, Leitung
„Kognitive Neuroinformatik“, Universität Bremen
1993 - 2003Post doc und Leitung der Forschungsgruppe
“Computational Intelligence”, Institut für Medizinische Psychologie, Ludwig‐ Maximilians‐Universität, München
1987 - 2003Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Medizinische Psychologie, Ludwig‐Maximilians‐Universität, München

Auszeichnungen/Ausschüsse/Funktionen

JahrBeschreibung
seit 2019Vizepräsidentin der DFG
seit 2018Mitglied der DFG Expertenkommission
„Wissenschaft im digitalen Zeitalter“
seit 2018Mitglied der Auswahlkommission der Carl‐Zeiss‐Stiftung
seit 2018Vizesprecherin und Mitglied des Vorstands des SFB
„EASE: Every Day Activity Science and Engineering“
seit 2017Mitglied der Jury des Wissenschaftspreises des Stifterverbandes Erwin Schrödinger‐Preis der Helmholtz Gemeinschaft
seit 2014Senatorin der DFG
seit 2014Kuratorin Fraunhofer‐Institut für Bildgestützte Medizin MEVIS
2013 - 2019Sprecherin des Wissenschaftsschwerpunkts “Minds, Media, Machines”, Universität Bremen
2012 - 2018Dekanin des Fachbereichs Informatik und Mathematik,
Univ. Bremen
2012 - 2014Mitglied des Fachkollegiums “Informatik” der DFG
2010 - 2014Mitglied des Vorstandes des SFB/TR8 “Spatial Cognition”
und Sprecherin der „Integrated Research Training Group”

Drittmittelprojekte

JahrBeschreibung
2019 - 2023„OPA3L: Optimale assistierte und kooperative Fahrzeugnavigation“, Teilprojektleitung, BMWI
2019 - 2022„KANARIA‐K2I: Kognitive autonome Weltraumnavigation“, Projektleitung, BMWI
2019 - 2021“@city‐AF: Automatisierte Fahrfunktion”, Verbundprojekt, Teilprojektleitung, BMWI
2018 - 2020„BOB‐Bee Observer“, Projektleitung, BMBF
2017 - 2021SFB „EASE: Everyday Activity Science and Engineering“,
Teilprojekt H3: “Natural Activity Statistics“, Teilprojektleitung, DFG
2017 - 2021SFB „EASE: Everyday Activity Science and Engineering“,
Teilprojekt H1: “Acquiring Activity Models by Situating
People in Virtual Environments”, Teilprojektleitung, DFG
2017 - 2020“SMILE: Smart Environments als Kontext motivierender Lehrangebote für Mädchen f. einen wachsenden Anteil
von Informatikerinnen“, BMBF, Verbundleitung
2016 - 2019„UAgriCo – Urban Agriconnect, Dynamisches Modell des gesellschaftlichen Wandels zur Bioökonomie im urbanen Raum“, Projektleitung, BMBF