Am Neues Palais

Jahresversammlung 2024

Vom 1. bis 3 Juli 2024 in Potsdam

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) – mit aktuell 3,9 Milliarden Euro Jahresetat und mehr als 30 000 geförderten Projekten aus allen Fachgebieten die größte Forschungsförderorganisation und zugleich die zentrale Einrichtung für die Selbstverwaltung der Wissenschaft in Deutschland – hält ihre Jahresversammlung 2024 vom 1. bis zum 3. Juli in Potsdam ab. Das dreitägige Treffen folgt einer Einladung der Universität Potsdam und ist damit die erste Jahresversammlung der DFG, die in Brandenburg stattfindet. 

Während der Jahresversammlung tagen alle zentralen Gremien der DFG, das Präsidium, der Senat und der Hauptausschuss sowie abschließend die Mitgliederversammlung. Mit der Festveranstaltung und der Verleihung des Communicator-Preises finden zudem zwei Veranstaltungen mit Gästen aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft statt.

Montag, 1. Juli 2024 

9 Uhr - Sitzung des Präsidiums 

14 Uhr - Sitzung des Senats 

19 Uhr - Verleihung des Communicator-Preises 2024 

Dienstag, 2. Juli 2024 

8.30 Uhr - Austausch des Senats 

10.30 Uhr - Sitzung des Hauptausschusses Teil I 

11.30 Uhr - Treffen der Vertrauensdozent*innen Teil I 

13.30 Uhr - Sitzung des Hauptausschusses Teil II 

13.30 Uhr - Treffen der Vertrauensdozent*innen Teil II

17 Uhr - Festveranstaltung mit anschließendem Empfang 

Mittwoch, 3. Juli 2024 

9 Uhr - Mitgliederversammlung

Pressemappe zur Jahresversammlung