Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2010

Gruppenbild der Preisverleihung
Galerie ansehen

Gruppenbild der Preisverleihung

© DFG

Der Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2010 geht an eine Wissenschaftlerin und neun Wissenschaftler. Sie sind aus 170 Vorschlägen ausgewählt worden. Der mit 2,5 Millionen Euro dotierte Preis wurde am 15. März 2010 in Berlin verliehen. Er zeichnet hervorragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für herausragende wissenschaftliche Leistungen aus. Mit dem Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2010 feiert die DFG zugleich das 25. Jubiläum dieser Auszeichnung.

Preisträgerinnen und Preisträger 2010

Prof. Dr. Jan Born

Prof. Dr. Jan Born

Neuroendokrinologie/Schlafforschung Interner Linkmehr

Prof. Dr. Roman Inderst

Prof. Dr. Roman Inderst

Volkswirtschaftslehre Interner Linkmehr

Prof. Dr. Christoph Klein

Kinderheilkunde/Pädiatrische Onkologie Interner Linkmehr

Prof. Dr. Ulman Lindenberger

Prof. Dr. Ulman Lindenberger

Entwicklungspsychologie Interner Linkmehr

Prof. Dr. Jürgen Osterhammel

Prof. Dr. Jürgen Osterhammel

Neuere und Neueste Geschichte Interner Linkmehr

Prof. Dr. Stefan Treue

Prof. Dr. Stefan Treue

Kognitive Neurowissenschaften an Primaten Interner Linkmehr