Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

FAQ: elan - Hinweise für Gutachtende und Gremienmitglieder

Häufig gestellte Fragen

Antworten auf Fragen zur Bereitstellung

Woran liegt es, dass über die _index.htm bzw. _indexMyView.htm keine Dateien angezeigt werden?

Beim Extrahieren der Dateien muss in dem entsprechenden Dialogfenster „Pfadangaben verwenden“ angehakt sein.

Was kann ich tun, wenn es nach dem „Herunterladen des Gesamtpaketes“ Probleme bei der Anzeige der Dokumente gibt?

Die Zip-Datei muss für die Weiterverarbeitung zuerst über die in dem jeweiligen Zip-Programm angebotene Funktion „Extrahieren“ ausgepackt werden:

Speichern und Entpacken einer Bereitstellung unter Windows:

  • Um die eBereitstellung auf die eigene Festplatte zu speichern, muss in der Bereitstellungsübersicht der Link „Gesamtpaket zum Herunterladen“ angeklickt werden.
  • In dem sich dann öffnenden Dialogfenster wählen Sie bitte den Button “Speichern” (nicht „Öffnen“).
  • Nach der Auswahl des gewünschten Speicherortes „speichern“ Sie das Gesamtpaket ab. Klicken Sie dort den erzeugten Zip-Ordner „gesamtpaket_eBer....zip“ an und öffnen mit der rechten Maustaste das Kontextmenü.
  • Wählen Sie hier unter Windows „Öffnen“ und dann im geöffneten Dialogfenster „Entpacken“. Wählen Sie ein Zielspeicherort aus und bestätigen diese Angaben mit „OK“.
    Falls Sie das Programm 7-Zip nutzen wählen Sie „7-Zip“ und „Hier entpacken“ aus.
  • Beim Auspacken wird für die Dokumente automatisch ein eigener Ordner angelegt, als Ordnername wird der individuelle Name der Bereitstellung vergeben. Um eine Übersicht aller bereitgestellter Dokumente zu erhalten, öffnen Sie bitte die Datei _index.htm. Von dort können Sie dann, wie in der online Ansicht zu den einzelnen Anträgen navigieren und die dazugehörigen Dokumente öffnen.

Speichern und Entpacken einer Bereitstellung unter Mac-OS:

  • Um die eBereitstellung auf die eigene Festplatte zu speichern, muss in der Bereitstellungsübersicht der Link „Gesamtpaket zum Herunterladen“ angeklickt werden.

    • Die Datei „getContent.zip“ wird im Downloads-Ordner gespeichert und automatisch entpackt in einen Ordner, der den eBereitstellungs-Schlüssel als Namen trägt.

    • Nach Abschluss des Ladeprozesses können die Dateien weiterhin im Finder (Ordner Downloads) geöffnet oder von dort verschoben werden.

  • Beim Auspacken wird für die Dokumente automatisch ein eigener Ordner angelegt, als Ordnername wird der individuelle Name der Bereitstellung vergeben. Um eine Übersicht aller bereitgestellter Dokumente zu erhalten, öffnen Sie bitte die Datei _index.htm. Von dort können Sie dann, wie in der online Ansicht zu den einzelnen Anträgen navigieren und die dazugehörigen Dokumente öffnen. Vorher erscheint noch eine Sicherheitsabfrage zum Öffnen dieser Datei, die Sie bitte mit „Öffnen“ beantworten.

.

Beim Onlinezugang/Offlinezugang über die „_index....htm“ werden nicht alle Anträge gezeigt. Was nun?

Bei bestimmten Bereitstellungstypen wird für die einfachere Handhabung neben der „Gesamtsicht“ auch noch „Meine Sicht“ angeboten. Letztere enthält nur die Antragsunterlagen, für die Sie zuständig sind.

Online:

Standardmäßig wird in der Onlineübersicht „Meine Sicht“ aufgeblendet. Über den Reiter „Gesamtsicht“ kann man in die Gesamtsicht wechseln.

Offline:

Für die Navigation werden falls vorhanden zwei Inhaltsverzeichnisse (Index-Dateien) angeboten. Die „_index.htm“ enthält die Gesamtsicht, die „_indexMyView.htm“ die Anträge, für die Sie zuständig sind. Innerhalb einer geöffneten Index-Datei kann über den entsprechenden Link zwischen diesen beiden Sichten gewechselt werden.

Auf meinem Mac-Rechner werden die heruntergeladenen eBereitstellungs-Dokument nur als „getContent“ angezeigt und können nicht geöffnet werden. Woran liegt das?

In der eBereitstellung werden grundsätzlich PDF-Files verschickt. Es gibt aber ein bekanntes Problem mit Mac-OS und dem Safari-Browser, der das Dateiformat nicht erkennt und alle Dateien als „getContent“ speichert. Bis zur technischen Lösung des Problems helfen folgende Möglichkeiten:

  • Sie können die geladenen Dateien in z. B. „Dokument1.pdf“ umbenennen, dann werden sie korrekt erkannt.
  • Benutzen Sie einen Browser, der dieses Problem nicht hat, z. B. Camino Externer Linkhttp://caminobrowser.org
  • Laden Sie die Bereitstellung als Gesamtpaket (Zip-Datei) auf Ihren Rechner, dann werden die Dateien nach dem Entpacken richtig erkannt.

Bei mir werden die Dokumente zu einem Antrag nicht in einer PDF-Datei angeboten?

Bei bestimmten Bereitstellungstypen wird für die einfachere Handhabung neben der „Gesamtsicht“ auch noch „Meine Sicht“ angeboten. Letztere enthält nur die Antragsunterlagen, für die Sie zuständig sind.

Nur bei Bereitstellungstypen, in denen auch „Meine Sicht“ angeboten wird, gibt es die Möglichkeit über das Icon alle Unterlagen zu einem Antrag in einer PDF-Datei zu sichten, zu drucken oder zu speichern.

Wo bekomme ich die aktuelle Version des Adobe Reader?

Sie erhalten sie unter http://get.adobe.com/de/reader/.

Antworten auf Fragen zur Stellungnahme

Ich habe mir ein Konto in Ihrem elan-Portal eingerichtet, sehe jetzt aber nur die Funktion „Antragstellung“. Wie komme ich weiter?

Für die Abgabe einer Stellungnahme stellen wir streng vertrauliche Informationen in einem geschützten Bereich zur Verfügung, der von der DFG-Geschäftsstelle für Ihr Konto erst freigeschaltet werden muss. Bitte setzen Sie sich hierfür mit der Fachabteilung in Verbindung, die von Ihnen eine Stellungnahme erbeten hat.

Der Antrag, zu dem ich eine Stellungnahme abgeben soll, ist nicht in der Liste der Stellungnahmen aufgeführt. Was nun?

Alle Anträge, die Sie in der Übersicht finden, wurden von der DFG-Geschäftsstelle entsprechend markiert. Ggf. ist diese Markierung bei dem entsprechenden Antrag nicht erfolgt. Bitte setzen Sie sich dazu mit der Fachabteilung in Verbindung, die von Ihnen eine Stellungnahme erbeten hat.