Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

banner: Kopfbereich DFG2020 Logo - deutsch Für das Wissen entscheiden

Informationen zur Coronavirus-Pandemie

Die Coronavirus-Pandemie wirkt sich auch auf die Arbeit der DFG aus. Die Mitarbeitenden der Geschäftsstelle arbeiten größtenteils im Homeoffice. Um persönliche Kontakte zu beschränken, verlagern sich Begutachtungen und Sitzungen auf digitale Kanäle. Die DFG tut alles, um das Förderhandeln möglichst uneingeschränkt fortzuführen. Für geförderte Projekte soll es pragmatische und großzügige Lösungen geben. Hier informieren wir fortlaufend – für Wissenschaft, Medien und Öffentlichkeit.

Für Antragstellende und Geförderte

Was ändert sich bei der Antragstellung? Welche Regelungen hat die DFG bereits getroffen? Unter anderem zu Laufzeiten und Mehrkosten. Interner Linkmehr

Für Gutachtende und Gremienmitglieder

Wie wirken sich die Kontaktbeschränkungen auf den Entscheidungsprozess aus? Wie laufen Sitzungen und Begutachtungen jetzt ab? Interner Linkmehr

Aus der DFG

Hier finden Sie Statements, u.a. der DFG-Präsidentin Prof. Dr. Katja Becker, und Berichte aus der DFG und ihrer Geschäftsstelle. Interner Linkmehr

Forschen zum Coronavirus

Spezifische Ausschreibungen im Überblick und geförderte Projekte rund ums Thema. Interner Linkmehr

Im internationalen Kontext

Wie reagieren die DFG und andere Förderorganisationen? Überblick über internationale Ansätze. Interner Linkmehr

Informationskanäle im Überblick

Wie veröffentlicht die DFG Informationen? Von Mailing-Services bis zu Twitter! mehr

Diese Seite "Informationen zur Coronavirus-Pandemie" erreichen Sie auch direkt mit dem Kurzlink www.dfg.de/corona_news

Videostatement der DFG-Präsidentin Katja Becker: Unterstützung und Impulse zur aktuellen Krise