Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Prof. Dr.-Ing. Hans Hasse

Vizepräsident der DFG seit 2020

Professor Dr.-Ing. Hans Hasse

Professor Dr.-Ing. Hans Hasse

Technische Universität Kaiserslautern
Lehrstuhl für Thermodynamik (LTD)

Akademische Vita

JahrBeschreibung
1977 - 1984Allgemeiner Maschinenbau, Universität Karlsruhe, Abschluss: Dipl.-Ing.
1985 - 1990Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Technische Thermodynamik, Technische Universität Kaiserslautern
1990Promotion zum Dr.-Ing., Technische Universität Kaiserslautern
1990 - 1995Oberingenieur (C2) am Lehrstuhl für Technische Thermodynamik, Technische Universität Kaiserslautern
1995 - 1998BASF SE, Entwicklungsingenieur, Arbeitsschwerpunkte: Thermische Trennverfahren, Prozessentwicklung, Prozesssimulation
1996Habilitation, Venia Legendi für das Fachgebiet Technische Thermodynamik, Technische Universität Kaiserslautern
1998 - 2008Professor (C4) Institutsdirektor am Institut für Technische Thermodynamik und Thermische Verfahrenstechnik (ITT), Universität Stuttgart
seit 2008Professor (W3) Leiter des Lehrstuhls für Thermodynamik, Technische Universität Kaiserslautern

Auszeichnungen

JahrBeschreibung
2019Aufnahme in die Akademie für Wissenschaften und Literatur, Mainz
2016ERC Advanced Grant, European Research Council, Projekt ENRICO
2015Akademiepreis des Landes Rheinland-Pfalz, verliehen von der Akademie für Wissenschaften und Literatur, Mainz
2014Ernest-Solvay-Preis für wissenschaftliche Forschung auf dem Gebiet der Verfahrenstechnik
2013PRACE ISC Award für Weltrekord in der Systemgröße bei Molekulardynamik- Simulationen
2012Reinhart Koselleck Projekt der DFG „Molekulare Modelle für die Verfahrenstechnik mit komplexen Molekülen"
20071.Platz bei der „International Fluid Properties Simulation Challenge (IFPSC)"
1995Arnold-Eucken-Preis der VDI-Gesellschaft für Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (GVC)
1979Aufnahme in die Studienstiftung des Deutschen Volkes
1979Senator-Dr. Koch-Preis der Fakultät Maschinenbau, Universität Karlsruhe

Leitungsfunktionen in Forschungsverbünden

JahrBeschreibung
seit 2011Sprecher DFG Sonderforschungsbereich 926 „Bauteiloberflächen: Morphologie auf der Mikroskala"
2007 - 2008Sprecher DFG Sonderforschungsbereich 716 „Dynamische Simulation von Systemen mit großen Teilchenzahlen" (ab Einrichtung bis zum Wechsel nach Kaiserslautern)
2003 - 2009Koordinator DFG Schwerpunktprogramm 1155 „Molekulare Modellierung und Simula-tion in der Verfahrenstechnik" (gesamte Laufzeit)
1999 - 2004Sprecher Sonderforschungsbereich 412 „Rechnergestützte Modellierung und Simula-tion zur Analyse, Synthese und Führung verfahrenstechnischer Prozesse" (ab Übernahme des Amts bis zum regulären Auslaufen)

Tätigkeiten in Gremien

JahrBeschreibung
seit 2016Mitglied des Senats und Hauptausschusses der DFG
2012 - 2016Sprecher des DFG Fachkollegiums 403 „Verfahrenstechnik
2008 - 2016DFG Fachkollegiat, Fachkollegium 403 „Verfahrenstechnik und Technische Chemie"
2010 - 2018Vorsitzender der ProcessNet Fachgruppe „Thermodynamik"
2010 - 2018Stellvertretender Vorsitzender des Fachausschusses „Thermodynamik" der VDI-Gesellschaft für Energie und Umwelttechnik

2005 - 2012

Vorsitzender der ProcessNet Fachgruppe „Molekulare Modellierung und Simulation, Prozess- und Produktdesign"
seit 2014Mitglied im Beirat der KSB Stiftung, Frankenthal
seit 2012Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Fraunhofer Instituts für Techno- und Wirtschaftsmathematik (ITWM), Kaiserslautern
seit 2010Mitglied des Fachausschusses „Thermodynamik" der VDI-Gesellschaft für Energie und Umwelttechnik
2008 - 2018Mitglied der Working Party on Thermodynamics der European Confederation of Chemical Engineering (EFCE)
seit 2006Mitglied der ProcessNet Fachgruppe „Fluiddynamik und Trenntechnik"
seit 1998Mitglied der ProcessNet Fachgruppe „Fluidverfahrenstechnik"
seit 1997Mitglied der ProcessNet Fachgruppe „Thermodynamik"

Forschungsschwerpunkte

  • Molekulare Thermodynamik
  • Prozessthermodynamik
  • Stoffdatenthermodynamik
  • Biothermodynamik

Akademische Lehrtätigkeit

  • Thermodynamik I und II
  • Molekulare Thermodynamik
  • Thermodynamik der Mischungen
  • Elektrolytthermodynamik
  • Wärmeübertragung
  • Diffusion und Stoffübertragung
  • Thermische Verfahrenstechnik
  • Prozessentwicklung und –simulation

Publikationen

Gesamtzahl > 400, Zitate > 10000, H-Index 57, Stand 05/2020 (Google Scholar)

  • F. Jirasek, R. A. S. Alves, J. Damay, R. A. Vandermeulen, R. Bamler, M. Bortz, S. Mandt, M. Kloft, H. Hasse: Machine Learning in Thermodynamics: Prediction of Activity Coefficients by Matrix Completion, J. Phys. Chem. Lett. 11 (2020) 981-985.
  • F. Jirasek, J. Burger, H. Hasse: NEAT-NMR Spectroscopy for the Estimation of Activity Coefficients of Target Components in Poorly Specified Mixtures, Ind. Eng. Chem. Res. 58 (2019) 9155-9165.
  • R. Notz, H. Mangalapally, H. Hasse: Post Combustion CO2 Capture by Reactive Absorption: Pilot Plant Description and Results of Systematic Studies with MEA, Int. J. Greenhouse Gas Control 6 (2012) 84 - 112.
  • J. Burger, M. Siegert, E. Ströfer, H. Hasse: Poly(oxymethylene) Dimethyl Ethers as Components of Tailored Diesel Fuel: Properties, Synthesis and Purification Concepts, Fuel 89 (2010) 3315-3319.
  • W. Böttinger, M. Maiwald, H. Hasse: Online NMR Spectroscopic Study of Species Distribution in MEA-H2O-CO2 and DEA-H2O-CO2, Fluid Phase Equilib. 263 (2008) 131-143.
  • T. Schnabel, A. Srivastava, J. Vrabec, H. Hasse: Hydrogen Bonding of Methanol in Supercritical CO2: Comparison between H-1 NMR Spectroscopic Data and Molecular Simulation Results, J. Phys. Chem. B 111 (2007) 9871-9878.
  • S. Blagov, S. Parada, O. Bailer, P. Moritz, D. Lam, R. Weinand, H. Hasse: Influence of Ion-exchange Resin Catalysts on Side Reactions of the Esterification of n-Butanol with Acetic Acid, Chem. Eng. Sci. 61 (2006) 753-765.
  • M. Maiwald, H. H. Fischer, Y. K. Kim, K. Albert, H. Hasse: Quantitative High-Resolution Online NMR-Spectroscopy in Reaction and Process Monitoring, J. Magn. Reson. 166 (2004) 135-146.
  • J. Vrabec, H. Hasse: Grand Equilibrium: Vapour-Liquid Equilibria by a New Molecular Simulation Method, Mol. Phys. 100 (2002) 3375-3383.
  • J. Vrabec, J. Stoll, H. Hasse: A Set of Molecular Models for Symmetric Quadrupolar Fluids, J. Phys. Chem. B 105 (2001) 12126-12133.

Patente

  1. EP 3 323 800 A1
  2. DE 102016 204929.A1
  3. DE 102016 215545.8
  4. EP 1582250 A2
  5. WO 2012 062822 A1
  6. EP 2500335 A1
  7. EP 2450336 A1
  8. EP 2450336 A1
  9. WO 2010 149599 A1
  10. WO 2012 163847 A1
  11.  WO 2008 119743 A1
  12. WO 2008 119742 A1
  13. WO 2008 074704 A1
  14. WO 2007 017479 A1
  15. WO 2007 017410 A1
  16. WO 2007 014853 A1
  17. EP 1809590 A1
  18. WO 2006 134081 A1
  19. DE 102005027702 A1
  20. WO 2006 134088 A1
  21. WO 2006 045506 A1
  22. US 2005 202967 A1
  23. WO 2005 063353 A1
  24. WO 2005 063733 A1
  25. WO 2004 104496 A2
  26. WO 2004 078678 A2
  27. WO 2004 078690 A1
  28. WO 2004 078691 A1
  29. WO 2004 078307 A1
  30. EP 0934922 B1
  31. WO 2003 040075 A2
  32. EP 1308204 A1
  33. DE 10002793 A1
  34. WO 2001 053244 A1
  35. WO 2001 055069 A3
  36. WO 2001 055070 A3
  37. WO 2001 055071 A1
  38. WO 2001 055077 A2
  39. WO 2000 017140 A1
  40. WO 2000 017141 A1
  41. WO 2000 017180 A1
  42. DE 19925870 A1
  43. WO 1998 033785 A1