Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Coronavirus-Pandemie

DFG-geförderte Forschung zum Thema

Zahlreiche DFG-geförderte Projekte sind mit ihren Themen während der Coronavirus-Pandemie in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Dies sind sowohl Projekte, die sich unmittelbar mit Coronaviren beschäftigen, aber auch Projekte, die die Grundlagen von Erregern und Krankheiten und deren pandemischen Potential erforschen, sowie Vorhaben, die sich mit den Auswirkungen von Pandemien beschäftigen. Diese Seite gibt daher einen Überblick über DFG-geförderte Projekte, die an der Klärung genetischer, biologischer, medizinischer, umweltassoziierter aber auch sozioökonomischer Faktoren arbeiten. Interner Linkmehr

Im Jahr 2020 förderte die DFG gut 31 100 Projekte mit einer jahresbezogenen Bewilligungssumme von 3,3 Milliarden Euro.

Mehr als ein Drittel entfällt auf die Programme der Einzelförderung, mit denen die Durchführung zeitlich und thematisch begrenzter Forschungsvorhaben und der wissenschaftliche Nachwuchs unterstützt werden. In diesem Förderbereich befanden sich im Jahr 2020 17 375 Projekte in der laufenden Förderung. Interner Linkmehr

Science On: Mobilität der Zukunft

Beim Online-Talk der Veranstaltungsreihe Science On am 17. November 2020 spricht Moderator Kilian Reichert mit den Podiumsgästen und dem Publikum über sich verändernde Mobilitätstrends und neue Verkehrskonzepte. Diskutieren Sie live mit! Interner Linkmehr

Hinweis auf "DFG bewegt" bei Youtube

DFG bewegt - Audiovisuelle Beiträge

Die Mediathek der DFG lädt mit vielfältigen Playlists zum Stöbern ein und erschließen Filme und Audiodateien in deutscher und englischer Sprache. Das Spektrum der Beiträge reicht von historischen „Schätzchen" über Interviews und Mitschnitte. Externer Linkmehr

DFG-Veranstaltungen zum Nachhören

Auch wenn aufgrund der Corona-Pandemie aktuell alle Veranstaltungen abgesagt werden mussten, müssen Sie nicht ganz darauf verzichten. Im DFG-Magazin finden sich viele Audioaufzeichnungen vergangener Vorträge zum Nachhören. Interner Linkmehr

Treibhausgase aus der Landwirtschaft

Ein neues Handbuch stellt Methoden vor, die dabei helfen sollen, den Ursprung von Treibhausgasen zu bestimmen und sie messen zu können. Außerdem gibt es einen Einblick in die Arbeiten der Forschungsgruppe „DASIM“ an der JLU Gießen. Interner Linkmehr

Pandemie und Psychologie

Angesichts von grassierender Pandemiemüdigkeit und dramatischem Vertrauensverlust in die Politik und ihre Maßnahmen fordert die Psychologin Cornelia Betsch einen Strategiewechsel. Ein Gespräch  über Impfbereitschaft und über die Chancen und Grenzen evidenzbasierter Gesundheitskommunikation. Interner Linkmehr

Farshid („Salzmann 4“) versucht vergeblich, aus dem einstürzenden Salzbergwerk zu fliehen. Auszug aus der Graphic Novel zur Sonderausstellung „Tod im Salz. Eine archäologische Ermittlung in Persien“

Ausstellung "Tod im Salz"

Die neue Sonderausstellung "Tod im Salz – Eine archäologische Ermittlung in Persien" des Deutschen Bergbaumuseums in Bochum ermöglicht spannende Einblicke in die Forschungsarbeit rund um das Salzbergwerk von Chehrābād im heutigen Iran. Die Ausstellung ist auch virtuell begehbar. Externer Linkmehr

Hilfseinrichtungen der Forschung

Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen

Die KoWi ist die gemeinsame Serviceplattform der großen deutschen Wissenschaftsorganisationen. Interner Linkmehr

Forschungsschiff Meteor

Forschungsschiff Meteor             

Die METEOR dient der Grundlagenforschung in vielen wissenschaftlichen Disziplinen. Interner Linkmehr

Forschungsschiff                    Maria S. Merian

Das Forschungsschiff MARIA S. MERIAN ist eine Forschungsplattform mit hervorragender Ausstattung. Interner Linkmehr