Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Coronavirus-Pandemie

DFG-geförderte Forschung zum Thema

Zahlreiche DFG-geförderte Projekte sind mit ihren Themen während der Coronavirus-Pandemie in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Dies sind sowohl Projekte, die sich unmittelbar mit Coronaviren beschäftigen, aber auch Projekte, die die Grundlagen von Erregern und Krankheiten und deren pandemischen Potential erforschen, sowie Vorhaben, die sich mit den Auswirkungen von Pandemien beschäftigen. Diese Seite gibt daher einen Überblick über DFG-geförderte Projekte, die an der Klärung genetischer, biologischer, medizinischer, umweltassoziierter aber auch sozioökonomischer Faktoren arbeiten. Interner Linkmehr

Im Jahr 2020 förderte die DFG gut 31 100 Projekte mit einer jahresbezogenen Bewilligungssumme von 3,3 Milliarden Euro.

Mehr als ein Drittel entfällt auf die Programme der Einzelförderung, mit denen die Durchführung zeitlich und thematisch begrenzter Forschungsvorhaben und der wissenschaftliche Nachwuchs unterstützt werden. In diesem Förderbereich befanden sich im Jahr 2020 17 375 Projekte in der laufenden Förderung. Interner Linkmehr

exkurs-Gespräche

In der Videoreihe der DFG stellt Moderator Johannes Büchs einem Wissenschaftler oder einer Wissenschaftlerin eine Frage von öffentlichem Interesse. Die Themen haben Gäste der Veranstaltungsreihe exkurs in einer Online-Umfrage ausgewählt. Interner Linkmehr

Auf der Suche nach Lösungen für die Zukunft

Eine von der DFG organisierte internationale Konferenz zur Pandemieforschung bringt rund 300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus geförderten Projekten zu einem digitalen Austausch zusammen. Interner Linkmehr

Werbebild für die erste Folge des Exzellenzcluster-Podcasts

"Exzellent erklärt"

„Exzellent erklärt – Spitzenforschung für alle“ heißt die Podcast-Reihe der 57 Exzellenzcluster in Deutschland. Jeden Monat gibt es eine neue Folge: Die Podcasterin Larissa Vassilian spricht mit Forschenden, gibt Einblicke in die interdisziplinäre Arbeit der Cluster und gleichzeitig ihre Forschungsvielfalt. Externer Linkmehr

Für die Zukunft ausgestattet

Energie, Mobilität, Kommunikation: Seit nunmehr 70 Jahren sorgt die DFG für die Förderung geeigneter Großgeräte und Infrastrukturen für die Forschung und Entwicklung auf diesen Hightech-Gebieten. Für die Gemeinschaft aller Forschenden in allen Forschungsgebieten. Interner Linkmehr

Die nachhaltige Gesellschaft

„Nachhaltigkeit“ hat sich zu einem Leitbegriff des gesellschaftlichen Wandels entwickelt. Gleichzeitig ist er mit unterschiedlichen Zielen und Entwicklungen verknüpft. Das spiegelt sich auch in vielen DFG-geförderten Projekten der Geistes- und Sozialwissenschaften wider. Interner Linkmehr

Der Stoff der Zukunft

Von der Materialwissenschaft bis zur Informatik ist Nachhaltigkeit ein zentrales Thema. Die DFG förderte 2020 Projekte zum Recycling von Ressourcen, zu effektiverer Energieerzeugung in Architektur und Logistik, bei Kühlschränken oder beim Kunststoff. Interner Linkmehr

Hilfseinrichtungen der Forschung

Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen

Die KoWi ist die gemeinsame Serviceplattform der großen deutschen Wissenschaftsorganisationen. Interner Linkmehr

Forschungsschiff Meteor

Forschungsschiff Meteor             

Die METEOR dient der Grundlagenforschung in vielen wissenschaftlichen Disziplinen. Interner Linkmehr

Forschungsschiff                    Maria S. Merian

Das Forschungsschiff MARIA S. MERIAN ist eine Forschungsplattform mit hervorragender Ausstattung. Interner Linkmehr