Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

banner: Kopfbereich DFG2020 Logo - deutsch Für das Wissen entscheiden

Senatskommission für Stoffe und Ressourcen in der Landwirtschaft (SKLW)

Die Kommission hat mit dem Ablauf der Mandatsperiode im Dezember 2011 ihre Arbeit beendet. Als Folgekommission der Senatskommission für Stoffe und Ressourcen in der Landwirtschaft (SKLW) wurde die DFG Senatskommission für Agrarökosystemforschung eingerichtet.

Hauptauftrag der SKLW war die qualifizierte Beratung von DFG-Gremien, Parlamenten, Behörden und der Öffentlichkeit in agrarwissenschaftlichen Fragen. Hierzu hat die Kommission den aktuellen Wissensstand sowie den Handlungs- und Forschungsbedarf naturwissenschaftlicher, ökonomischer und ökologischer Prozesse mit dem Ziel der qualitativen und quantitativen Optimierung von pflanzen- und tierproduktionstechnischen sowie sozioökonomischen Verfahrensabläufen bewertet und erörtert. Das Aufgabengebiet der SKLW erstreckte sich von systemorientierten Ansätzen zur Untersuchung von Prozessketten und Stoffströmen bis hin zur nachhaltigen Agrarlandschaftsforschung.

Weitere Informationen

Kommissionssekretariat

  • Dr. Margit v. Lützow
    Lehrstuhl für Bodenkunde
    Technische Universität München
    D-85350 Freising-Weihenstephan

    Tel: 08161 71 3679 oder 08444 918 456
    Fax: 08161 71 4466
    E-Mail: Link auf E-Mailluetzow@wzw.tum.de

Ansprechperson in der DFG-Geschäftsstelle