Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

banner: Kopfbereich DFG2020 Logo - deutsch Für das Wissen entscheiden

FAQ: Antragspakete

Häufig gestellte Fragen

Kommt in einem Antragspaket einem Wissenschaftler/einer Wissenschaftlerin gegenüber der DFG die Rolle eines Koordinators/einer Koordinatorin bzw. eines Sprechers/einer Sprecherin zu?

Nein, das Antragspaket besteht aus mehreren, in sich abgeschlossenen Projekten, bei denen Intensität und Dauer der Zusammenarbeit unterhalb dessen liegt, was in Forschungsgruppen üblich ist.

Können in einem Antragspaket Mittel für die Koordinierung oder Verbundmittel beantragt werden?

Nein. Diese Mittel sind den koordinierten Verfahren vorbehalten, in denen Intensität, Dauer oder Anzahl der Projekte über den Umfang eines Antragspaketes hinausgehen. Wie in allen Projekten ist es aber auch hier beispielsweise möglich, für den im üblichen Rahmen notwendigen Austausch mit anderen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern entsprechende Reisekosten zu beantragen. Diese werden dann in den einzelnen Projekten bewilligt.

Führt die Ablehnung einzelner Projekte in einem Antragspaket zur Ablehnung des gesamten Paketes.

Grundsätzlich nicht. Im Paket steht jeder Antrag für sich selbst. Daher können auch lediglich einzelne Anträge aus einem Paket gefördert werden. Entscheidend ist die Qualität des einzelnen Projekts und der daraus resultierende Erkenntnisgewinn.