Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Ausschreibung zur deutsch-argentinischen Kooperation

Ausschreibung zur deutsch-argentinischen Kooperation

(04.08.16) Die Deutsche Forschungsgemeinschaft, das argentinische Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Innovation (MINCYT) und der Nationale Rat für wissenschaftliche und technologische Forschung (CONICET) geben ihre zweite gemeinsame Ausschreibung für die Förderung deutsch-argentinischer Forschungsprojekte bekannt. Für bis zu drei Jahre können Mittel in den folgenden Wissenschaftsbereichen beantragt werden:

  • Physikalische Chemie
  • Materialwissenschaften
  • Geowissenschaften
  • Meeresforschung
  • Immunologie
  • Neurowissenschaften
  • Geistes- und Sozialwissenschaften

Argentinische und deutsche Forscherinnen und Forscher können ihre Projektanträge bis zum 5. Oktober 2016 bei MINCYT/CONICET bzw. bei der DFG einreichen. Dabei müssen die spezifischen Richtlinien der jeweiligen Förderorganisation zu Antragsberechtigung und Förderung erfüllt werden. Die Finanzierung gemeinsamer Forschungsprojekte ist an die positive Begutachtung aller beteiligten Förderinstitutionen gebunden und deutsch-argentinische Projekte werden von argentinischer Seite gegenfinanziert. Eine einseitige Bewilligung ist nicht möglich.

Weitere Informationen