Gedenken und Informieren

Gedenk- und Informationsort für die Opfer der nationalsozialistischen „Euthanasie“-Morde der Öffentlichkeit übergeben / Erkenntnistransferprojekt der DFG bereitet Informationen wissenschaftlich auf


(29.09.14) Im September 2014 ist der Gedenk- und Informationsort für die Opfer der nationalsozialistischen „Euthanasie“-Morde der Öffentlichkeit übergeben worden. Das DFG-Erkenntnistransferprojekt „Erinnern heißt gedenken und informieren“ hat die Inhalte der interaktiven Ausstellung erarbeitet.

Erfolg beim 26. European Union Contest for Young Scientists

Dritter Platz und Sonderpreis für Europapreis-Träger der DFG in Warschau


(26.09.14) Zwei Teams, die beim Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ 2014 siegreich waren, haben mit Unterstützung der DFG beim 26. European Union Contest for Young Scientists im September 2014 in Warschau ihre Projekte vorgestellt. Sie erhielten einen dritten und einen Sonderpreis für ihre Arbeiten.

DFG schreibt Communicator-Preis 2015 aus

50 000 Euro für die beste Vermittlung von Wissenschaft in Medien und Öffentlichkeit


(24.09.14) Zum 16. Mal schreibt die DFG den „Communicator-Preis – Wissenschaftspreis des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft“ aus. Dieser persönliche Preis ist mit 50000 Euro dotiert und wird an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vergeben, die in herausragender Weise ihre wissenschaftlichen Ergebnisse und die ihres Faches in die Medien und in die breite Öffentlichkeit vermitteln. Es sind sowohl Selbstbewerbungen als auch Vorschläge für Preisträgerinnen und Preisträger möglich. Bewerbungen und Vorschläge können bis spätestens zum 5. Januar 2015 eingereicht werden.

DFG-Generalsekretärin auf UN-Klimagipfel

Dorothee Dzwonnek wirbt für stärkere Rolle der Wissenschaft im politischen Entscheidungsprozess


(24.09.14) Beim Klimagipfel der Vereinten Nationen konnte DFG-Generalsekretärin Dorothee Dzwonnek jetzt in New York für eine stärkere Gewichtung wissenschaftlicher Aspekte im politischen Entscheidungsprozess zu Fragen der Nachhaltigkeit werben. Zusammen mit Martin Visbeck, dem Sprecher des „Deutschen Komitees für Nachhaltigkeitsforschung in Future Earth“, nahm Dzwonnek auf Einladung von UN-Generalsekretär Ban Ki-moon am „Climate Summit 2014“ teil.

Hauptinhalt


Erkenntnistransfer

Potenziale entdecken, Anwendung fördern

Wie können Erkenntnisse aus der Wissenschaft für die Wirtschaft oder Gesellschaft nutzbar gemacht werden? Ein Dossier stellt Projekte vor, die einen solchen „Erkenntnistransfer“ zum Ziel haben – auf ganz unterschiedliche Weise.


Link auf Gepris

Post-Lindau-Tour

Reise durch Deutschland

Junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus China, Indien und Thailand haben auf Einladung der DFG in zwei Delegationen im Juli 2014 die medizinische Forschungslandschaft der Bundesrepublik erkundet. Zuvor hatten sie das Nobelpreisträger-Treffen in Lindau besucht.

Zusatzinformationen

Direkteinstieg

E-Mail-Newsletter

"DFG-aktuell"

Monatlich aktuelle Informationen zu den Themen: Forschungsförderung - Ausschreibungen - Termine

Nächster Termin der DFG-Vortragsreihe:

5. November 2014, München

Prof. Axel Ockenfels:

"Von Spielern und Strategen"

© 2010-2014 DFG Aktualisierungsdatum: 19.06.2013Sitemap  |  Impressum  |  Kontakt  |  RSS Feeds

Textvergrößerung und Kontrastanpassung