Förderinstrument im Fokus

50 Jahre Sonderforschungsbereiche

Die Sonderforschungsbereiche der DFG setzen seit 50 Jahren wissenschaftliche Schwerpunkte an deutschen Universitäten. Der Förderatlas 2018 nimmt das Instrument, seine Geschichte und seine Erfolge in den Blick.

Förderatlas 2018

Alle Themen, alle Daten
in digitaler Form
DOWNLOAD ALS PDF

Vor 50 Jahren wurden die Sonderforschungsbereiche (SFB) als Förderinstrument der DFG eingeführt. Dass sie immer noch standardbildend sind, bescheinigt seitdem regelmäßig der Wissenschaftsrat. Heute zählen SFB zu den wichtigsten und renommiertesten Arten von Forschungsverbünden in der deutschen Wissenschaftslandschaft. Sie bilden leistungsfähige Verbünde an den Universitäten, geben einen Anstoß, um wissenschaftliche Kooperationen zu intensivieren, und dienen dem Aufbau von Forschungsschwerpunkten an den Universitäten.

Sehen Sie selbst, an welchen Standorten SFB erfolgreich unterschiedliche Wissenschaftsbereiche gestärkt haben und wie sie durch regionale und überregionale Kooperationsbeziehungen strukturbildend wirken!

Abbildung 3-5: 50 Jahre Sonderforschungsbereiche: Zahl der Verbünde nach Hochschulen und Wissenschaftsbereichen (png)

Abbildung 3-6: Beteiligungen von Wissenschaftseinrichtungen an Sonderforschungsbereichen und SFB/Transregio sowie daraus resultierende Kooperationsbeziehungen 2014 bis 2016 (png)

Abbildung 3-7: Regionale Verteilung von DFG-Bewilligungen für 2014 bis 2016 nach Förderinstrumenten (png)

Abbildung 3-16: Herkunftsländer der an Graduiertenschulen und Graduiertenkollegs sowie Exzellenzclustern und Sonderforschungsbereichen beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler 2016 (png)

Abbildung 3-19: Rekrutierung von Promovierenden in Sonderforschungsbereichen und Graduiertenkollegs 2016 nach regionaler Herkunft (png)

Tabelle 2-4: Förderinstrumente der DFG: Bewilligungen für die Jahre 2014 bis 2016 (xls)

Tabelle Web-12: DFG-Bewilligungen für 2014 bis 2016 nach Hochschulen und Förderinstrumenten (in Mio. €) (xls)

Tabelle Web-13: Laufende DFG-geförderte Verbünde und DFG-Projektleitungen 2016 nach Förderinstrumenten und Geschlecht (xls)

ZUM DOWNLOADBEREICH

http://www.dfg.de/download/pdf/dfg_im_profil/zahlen_fakten/foerderatlas/2015/abbildungen/dfg-foerderatlas2015_abb_3-6.png