Bereichsnavigation

Förderung

Tierversuche in der Forschung

(Feb. 2016) Tierversuche sind eine wesentliche Vorraussetzung für den Fortschritt in der Grundlagenforschung und bilden damit die Basis für die Entwicklung neuer Medikamente und Therapien zum Wohle von Mensch und Tier. Die Tierschutzbroschüre der DFG liefert allerlei Informationen rund ums Thema.

Emmy Noether-Treffen 2016

Zum 15. Mal trafen sich Geförderte des Emmy Noether-Programms, um sich über die Förderung, fachliche Spezifika und aktuelle wissenschaftliche Entwicklungen auszutauschen und zu informieren. Mehr als 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen vom 15. bis 17. Juli 2016 nach Potsdam.

Quo vadis, Antrag?

Welchen Weg nimmt ein Projekt von der Antragstellung über die Begutachtung bis zur Entscheidung?



Kommentar
Welches Europa wir wollen

Geht es um Europa, so dürfen Forschungspolitik und -förderung nicht jenen Denkmustern verfallen, die derzeit auf dem Kontinent um sich greifen. Forschung und Innovation für ein zukunftsfähiges Europa sind nicht auf ökonomistischen Reduktionismus, sondern allein auf Pluralismus und Freiheit zu gründen. von Professor Dr. Peter Strohschneider [ mehr ]

„Tierversuche verstehen“ – Allianz der Wissenschaftsorganisationen startet Informationsinitiative

Die Wissenschaft in Deutschland will mit einer neuen Initiative umfassend und transparent über Tierversuche in der Forschung informieren. Die Allianz der Wissenschaftsorganisationen stellte dazu am 6. September 2016 in Berlin ihr gemeinsames Projekt „Tierversuche verstehen“ vor. Es bietet auf einer Internetplattform und über die Sozialen Medien vielfältiges Informationsmaterial an, vermittelt Experten und ermöglicht interaktiv Diskussionen.

Wissenschaftlichen Nachwuchs für Deutschland gewinnen

Nachwuchspakt, Wissenschaftszeitvertragsgesetz und Exzellenzstrategie – diese drei aktuellen wissenschaftspolitischen Initiativen sollen Deutschland noch attraktiver und zukunftsfähiger machen. Wie deutsche Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler in den USA und Kanada diese Entwicklungen einschätzen und was sie auch für ihre Karrierewege in Deutschland bedeuten, sind Themen der 16. GAIN-Jahrestagung vom 9. bis 16. September 2016 in Washington D.C..

DFG beschließt Beteiligung an „Exzellenzstrategie“

Die aktuelle wissenschaftspolitische Lage in Deutschland und insbesondere die neue Bund-Länder-Initiative zur Förderung von Spitzenforschung an den Universitäten („Exzellenzstrategie“) war das beherrschende Thema der Jahresversammlung der DFG, die am Mittwochmittag in der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz zu Ende ging. Zum Ende des dreitägigen Treffens beschlossen die Repräsentanten der DFG-Mitgliedseinrichtungen in der Mitgliederversammlung einstimmig die Beteiligung der DFG an der Exzellenzstrategie.

Zusatzinformationen

© 2010-2016 DFG Aktualisierungsdatum: 26.02.2015Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  RSS Feeds

Textvergrößerung und Kontrastanpassung