Bereichsnavigation

Binnennavigation

Schwerpunktprogramme

Inhaltsverzeichnis

Schwerpunktprogramme

Besonderes Kennzeichen eines Schwerpunktprogramms ist die überregionale Kooperation der teilnehmenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

Schwerpunktprogramme können vom Senat der DFG eingerichtet werden, wenn die koordinierte Förderung für das betreffende Gebiet wissenschaftlichen Gewinn verspricht. Über die aus der Wissenschaft vorgeschlagenen Initiativen zur Einrichtung von Schwerpunktprogrammen verhandelt der Senat einmal im Jahr.

Ein Schwerpunktprogramm wird in der Regel für die Dauer von sechs Jahren gefördert. Zur Mitarbeit in einem Schwerpunktprogramm fordert die DFG interessierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf, zu einem bestimmten Termin entsprechende Sachbeihilfeanträge einzureichen.

Einen Überblick über alle geförderten Projekte der DFG gibt das Recherchetool Gepris:

Die Antragstellung in den Schwerpunktprogrammen erfolgt in dem System zur elektronischen Antragstellung "elan"

Zusatzinformationen

Laufende Ausschreibungen

Informationen zu laufenden Ausschreibungen in DFG-Programmen

© 2010-2016 DFG Aktualisierungsdatum: 26.02.2016Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  RSS Feeds

Textvergrößerung und Kontrastanpassung