Bereichsnavigation

Binnennavigation

Reinhart Koselleck-Projekte

Inhaltsverzeichnis

Reinhart Koselleck-Projekte

Reinhart Koselleck-Projekte stehen für mehr Freiraum für besonders innovative und im positiven Sinne risikobehaftete Forschung. Durch besondere wissenschaftliche Leistung ausgewiesenen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern soll die Möglichkeit eröffnet werden, in hohem Maße innovative und im positiven Sinne risikobehaftete Projekte durchzuführen.

GEPRIS - Ein Informationssystem zu DFG-geförderten Projekten

Der folgende Gepris-Auszug zeigt die derzeit und ehemals geförderten Reinhart Koselleck-Projekte. In der Detailansicht finden sich Angaben zu den jeweiligen Antragstellerinnen und Antragstellern, den geförderten Projekten und deren fachlicher Zuordnung.


Zur Person

Namensgeber des Programms ist der im Jahr 2006 verstorbene Reinhart Koselleck, einer der bedeutendsten deutschen Historiker des 20. Jahrhunderts, der in Deutschland zu den Begründern der modernen Sozialgeschichte gehörte.

Zusatzinformationen

© 2010-2017 DFG Aktualisierungsdatum: 05.05.2015Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  RSS Feeds

Textvergrößerung und Kontrastanpassung