Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Information für die Wissenschaft Nr. 69 | 18. Dezember 2013
DFG veröffentlicht Internetportal zu wissenschaftlichen Forschungsinfrastrukturen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) bietet mit ihrem neuen Internetportal RIsources (RI = Research Infrastructure) unter http://risources.dfg.de/ kompakte Informationen zu nationalen wissenschaftlichen Forschungsinfrastrukturen an, die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern Ressourcen und Dienstleistungen für Forschungsvorhaben bereitstellen. „Forschungsinfrastrukturen“ sind dedizierte Geräteangebote und wissenschaftliche Dienstleistungen sowie Informationsinfrastrukturen wie Bibliotheken, Datenrepositorien oder wissenschaftlichen Sammlungen.

RIsources erschließt wissenschaftliche Forschungsinfrastrukturen,

  • die ein anerkanntes, etabliertes wissenschaftliches und technologisches Angebot bieten,
  • die einen freien Zugang erlauben oder diesen über einen transparenten Auswahlprozess auf der Basis von wissenschaftlicher Qualität und Machbarkeit des Projekts regeln,
  • die über ein nachhaltiges Management verfügen und eine langfristige Perspektive besitzen.

Das Informationsportal RIsources soll dazu beitragen, vorhandene Ressourcen effektiver nutzen zu können, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern einen Zugang zu benötigten Technologien und Dienstleistungen zu erleichtern und fachliche Informationsquellen zu erschließen. Mit Blick auf die Anbieter dieser Ressourcen erhofft sich die DFG eine verbesserte Sichtbarkeit und mittelfristig hieraus resultierend eine erhöhte Auslastung der oft mit sehr großem Aufwand betriebenen Infrastrukturen. Darüber hinaus erlaubt das Portal einen generellen Überblick über Forschungsinfrastrukturen an deutschen akademischen Einrichtungen.

Der Datenbestand wird in Kooperation mit Anbietern bereits bestehender Informationsangebote weiter ausgebaut.

Weiterführende Informationen

Das DFG-Informationsportal RIsources ist über folgende URL erreichbar:

Forschungsinfrastrukturen, die in das Portal aufgenommen werden möchten, können sich jederzeit bei der DFG registrieren. Die DFG wird die Angaben gemäß den oben erwähnten Kriterien prüfen und dann über die Aufnahme in die Datenbank entscheiden.

Zum Registrierungsformular:

DFG-Leitlinien zu Anforderungen an Forschungsinfrastrukturen:

Ansprechpartner in der DFG-Geschäftsstelle:

Bei fachlichen Fragen oder zur Aufnahme Ihrer Infrastruktur wenden Sie sich bitte an:

Bei Hinweisen, Fragen und Anmerkungen zum Informationssystem wenden Sie sich bitte an:

© 2010-2017 by DFG
Ausdruck aus dem Angebot der DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft)