Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Förderung der Chancengleichheit in der Wissenschaft

Schriftzug und Logo: Chancengleichheit

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft setzt sich entschieden für Chancengleichheit und Gleichstellung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern im deutschen Wissenschaftssystem ein. Die „Gleichstellung von Männer und Frauen in der Wissenschaft“ ist daher seit 2002 in § 1 der Satzung der DFG verankert.

Die Ziele der Chancengleichheitsarbeit der DFG – ein ausgewogenes Verhältnis der Geschlechter im Wissenschaftssystem und die Vereinbarkeit von Familie und wissenschaftlicher Karriere – dienen der Förderung von Chancengleichheit und Exzellenz im Wissenschaftssystem. Darüber hinaus fördern sie auch die Attraktivität des Wissenschaftsstandortes Deutschlands, insbesondere für den hoch qualifizierten wissenschaftlichen Nachwuchs.

Grundlagen der Chancengleichheitsarbeit

Warum Chancengleichheit der DFG wichtig ist und was sie dafür tut. Interner Linkmehr

Chancengleichheits-maßnahmen

Welche Möglichkeiten die Förderverfahren der DFG bieten. Interner Linkmehr

Für Gutachterinnen und Gutachter

Was Chancengleichheit in Begutachtung und Beratung bedeutet. Interner Linkmehr

Forschungsorientierte Gleichstellungsstandards

Wie die DFG Chancengleichheit wissenschaftsadäquat umsetzen will. Interner Linkmehr

Chancengleichheits-Monitoring

Wie sich der Anteil von Frauen in der Wissenschaft und in der Antragstellung entwickelt. Interner Linkmehr

Pressemitteilungen zur Chancengleichheit

Warum Chancengleichheit für die Wissenschaft so wichtig und nötig ist. Interner Linkmehr

DFG-Instrumentenkasten

Screenshot: Instrumentenkasten

Internetportal zu den Forschungsorientierten Gleichstellungsstandards der DFG mit vorbildlichen Maßnahmen zur Förderung der Chancengleichheit.

Externer Link- Zum Instrumentenkasten
Interner Link- Weitere Informationen

Ansprechpersonen

Hier finden Sie zu verschiedenen Anliegen die richtigen Ansprechpersonen in der DFG-Geschäftsstelle: