Bereichsnavigation

Präsidium

Das Präsidium der DFG besteht aus der Präsidentin oder dem Präsidenten sowie acht ehrenamtlichen Vizepräsidentinnen und -präsidenten. Die Generalsekretärin oder der Generalsekretär der DFG und die Präsidentin oder der Präsident des Stifterverbandes nehmen als Mitglied kraft Amtes mit beratender Stimme an den Sitzungen des Präsidiums teil. Die Präsidentin oder der Präsident entwickelt gemeinsam mit dem Präsidium die strategisch-konzeptionelle Ausrichtung der DFG. Zudem bereitet das Präsidium die Entscheidungen von Senat und Hauptausschuss vor, soweit es sich nicht um Förderentscheidungen handelt.

Die Vizepräsidentinnen und -präsidenten werden von der Mitgliederversammlung für maximal zwei Amtszeiten von jeweils vier Jahren gewählt. Sie nehmen als Gast auch an den Sitzungen von Senat und Hauptausschuss teil. Im Falle der Verhinderung der Präsidentin oder des Präsidenten vertreten sie sie oder ihn in der Ausübung ihrer oder seiner Aufgaben.


Zusatzinformationen

© 2010-2016 DFG Aktualisierungsdatum: 02.07.2015Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  RSS Feeds

Textvergrößerung und Kontrastanpassung