DFG - Ausstellung: Wissenschaft, Planung, Vertreibung. Der Generalplan Ost der Nationalsozialisten.
<< zurück - Bild 19 von 21 - vor >>

Bereits während der Kämpfe, die dem deutschen Überfall auf Polen im September 1939 folgten, wurden Zivilisten aus ihren Heimen vertrieben. In den folgenden Jahren wurden die Bewohner vieler westpolnischer Ortschaften summarisch ins Generalgouvernement deportiert, wobei sie - abgesehen von etwas handgepäck - ihrer gesamten Habe beraubt wurden.

Alternativtext