Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

banner: Kopfbereich DFG2020 Logo - deutsch Für das Wissen entscheiden

Benedikt Soja – Bernd Rendel-Preisträger 2015

Benedikt Soja

Benedikt Soja

Der Geodät und Geophysiker Benedikt Soja untersucht die Korona der Sonne mithilfe von Radioteleskopen. Dazu hat er in seiner Masterarbeit an der Technischen Universität Wien eine Methode entwickelt, um kontinuierlich die Struktur und den Zustand der Atmosphäre der Sonne zu beobachten. Konkret erstellte er zusammen mit Forscherinnen und Forschern der NASA und der TU Wien Beobachtungspläne für globale Radioteleskopnetzwerke, die in den Jahren 2011 und 2012 erfolgreich zum Einsatz kamen. In seiner Forschung bringt er Astronomie, Sonnenphysik und Geodäsie zusammen. In seiner Doktorarbeit in Potsdam verfeinert er zum Thema „Kalman-Filter“ seine Expertise zur Messmethode der Very-Long-Baseline Interferometry (VLBI) weiter.

Zur Person

Preisträger und Programm