Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Communicator-Preis

Die Auszeichnung für herausragende Wissenschaftskommunikation

Der "Communicator-Preis – Wissenschaftspreis des Stifterverbandes" wird von der DFG ausgeschrieben. Dieser persönliche Preis ist mit 50.000 Euro dotiert und wird an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler oder Teams aus allen Fachgebieten vergeben, die ihre wissenschaftliche Arbeit und ihr Fachgebiet einem breiten Publikum auf besonders innovative, vielfältige und wirksame Weise zugänglich machen und sich so für den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft engagieren.

Für den Preis sind Selbstbewerbungen und Vorschläge möglich. Über die Vergabe des Preises entscheidet eine Jury aus Kommunikationsexperten und Wissenschaftsjournalistinnen unter Vorsitz eines Präsidiumsmitglieds der DFG. Bei der Auswahl der Preisträgerinnen und Preisträger würdigt die Jury unter anderem die Kreativität, den konzeptionellen Rahmen und die Zielgruppenorientierung der Kommunikation sowie das Engagement der Bewerberinnen und Bewerber für die Weiterentwicklung der Wissenschaftskommunikation.

Das Bild zeigt von links nach rechts: Berit Weiß, Prof. Dr. Markus Schrenk, Julia Frese, Christoph Sapp, Dr. David Löwenstein, David Niemann, Dr. Amrei Bahr

Communicator-Preis 2022 geht an Düsseldorfer Public-Philosophy-Projekt

Die Auszeichnung geht in diesem Jahr an das Public-Philosophy-Projekt denXte. Das Team besteht neben Markus Schrenk, seit 2014 Professor für Theoretische Philosophie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, auch aus den beiden Postdocs Dr. Amrei Bahr und Dr. David Löwenstein sowie vier Studierenden der Philosophie: Julia Frese, David Niemann, Christoph Sapp und Berit Weiß. Interner Linkmehr

Interview mit Prof. Dr. Antje Boetius                                       

In Zeiten globaler Herausforderungen rücken Forschung und Wissenschaft stärker in den gesellschaftlichen Fokus. Deshalb wird es immer wichtiger, dass Wissenschafts-kommunikation Forschungsergebnisse und wissenschaftliches Arbeiten verständlich vermittelt werden. Die Preisträgerin spricht über die Rolle der Wissenschafts-
kommunikation in einer ungewissen Zukunft. Interner Linkmehr

Die Preisträgerinnen und Preisträger

In dieser Übersicht finden Sie alle bisherigen Communicator-Preisträgerinnen und -Preisträger mit Hintergrundinformationen. 
Interner Linkmehr

Die Jury                                

Über die Vergabe des Preises entscheidet eine Jury aus Wissenschaftsjournalisten sowie Kommunikations- und PR-Fachleuten. Interner Linkmehr

Weitere Informationen                

Informationen rund um die Bewerbung für den Communicator-Preis sowie zur Ausschreibung und Ansprechpersonen für Rückfragen. Interner Linkmehr

Rundgang durch die Ausstellung "20 Jahre Communicator-Preis"

Seit dem Jahr 2000 zeichnen die DFG und der Stifterverband Forschende mit dem Communicator-Preis aus. Zum Jubiläum wurden die bisherigen Preisträgerinnen und Preisträger porträtiert.