Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Liste der laufenden Sonderforschungsbereiche

Stand: 2. März 2021

Sonderforschungsbereiche


SFB/Transregio 306
Quantenkooperativität von Licht und Materie – QuCoLiMa

Allgemeine Informationen

Ort: Erlangen; Mainz; Saarbrücken
Laufzeit: seit 2021

Sprecher

Professor Dr. Joachim von Zanthier
Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Optik, Information und Photonik
Lehrstuhl für Optik
Staudtstraße 7/B2
91058 Erlangen

(Bitte richten Sie inhaltliche Fragen direkt an den Sprecher / die Sprecherin des Programms)

Antragstellende Institution

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Schlossplatz 4
91054 Erlangen

Mitantragstellende Institution

Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Saarstraße 21
55122 Mainz

Universität des Saarlandes
Postfach Postfach 151150
66041 Saarbrücken

Beteiligte Institution

Max-Planck-Institut für die Physik des Lichts
Staudtstraße 2
91058 Erlangen

Friedrich-Schiller-Universität Jena Institut für Optik und Quantenelektronik
Max-Wien-Platz 1
07743 Jena

Deutsches Elektronen-Synchrotron (DESY)
Notkestraße 85
22607 Hamburg

Johannes Kepler Universität Linz
Institute for Theoretical Physics
Altenberger Straße 69
A-4040 Linz

Beteiligte Hochschule

Technische Universität Kaiserslautern Fachbereich Physik Arbeitsgruppe Physik und Technologie der Nanostrukturen
Erwin-Schrödinger-Straße 46
67663 Kaiserslautern

DFG-Betreuung

Dr. Suzanne Zittartz-Weber (verfahrenstechnisch)
Dr. Andreas Deschner (fachlich)