Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Information für die Wissenschaft Nr. 60 | 7. Juli 2021
Kodex-Onlineportal zu „Wissenschaftlicher Integrität“ in englischer Sprache verfügbar

Erweiterung des dynamischen Portals zur guten wissenschaftlichen Praxis um englische Fassung / Internationale Anschlussfähigkeit

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat das Portal „Wissenschaftliche Integrität“ um eine englische Fassung ergänzt. Damit ist die dritte Ebene des Kodex „Leitlinien zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis“ nun auch für internationale, nicht deutschsprachige Zielgruppen als aktuelles Referenzwerk verfügbar.

In der englischen Fassung stehen alle bislang auf Deutsch verfügbaren Kommentare zu den Leitlinien und Erläuterungen sowie vertiefte Beiträge bereit. Dazu gehören allgemeine und wissenschaftsbereichsspezifische Kommentierungen, Fallbeispiele, häufig gestellte Fragen, Verweise auf Gesetze und andere Normen, zugehörige DFG-Stellungnahmen sowie externe Quellen. Das Portal verfügt über verschiedene Such- und Zugangsmodi. Inzwischen umfasst es insgesamt rund 400 deutsch- und englischsprachige Artikel.

Seit seiner Freischaltung im Dezember 2020 hat das Onlineportal großes Interesse aus der wissenschaftlichen Community erfahren. Dafür sprechen die Abrufzahlen: Bis Ende Juni 2021 haben sich insgesamt 16 000 Besucherinnen und Besucher die Seiten angesehen – mit steigender Tendenz.

Mit der englischen Sprachfassung will die DFG die internationale Sichtbarkeit des Themenkomplexes „Wissenschaftliche Integrität“ – insbesondere der Rahmenbedingungen und der Standards guter wissenschaftlicher Praxis, die im Kodex niedergelegt sind – erhöhen. Gemeinsam mit internationalen Partnerorganisationen und in internationalen Verbünden setzt sich Deutschlands größte Forschungsförderorganisation seit Langem über die Landesgrenzen hinaus für redliches und qualitätsgesichertes wissenschaftliches Arbeiten ein – sei es als Mitglied des Global Research Council (GRC) und von Science Europe (SE) oder im Kontext des europäischen Netzwerks European Network of Research Integrity Offices (ENRIO) sowie der World Conferences on Research Integrity (WCRI).

Weiterführende Informationen

Zum Onlineportal „Wissenschaftliche Integrität“ in englischer Sprache:

Zum Onlineportal „Wissenschaftliche Integrität“ in deutscher Sprache:

Ausführliche Informationen zum Thema „Gute wissenschaftliche Praxis“ unter:

Der Kodex „Leitlinien zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis“ ist auf Deutsch und Englisch verfügbar unter:

Der Kodex ist zudem auf Deutsch und Englisch unter der DOI 10.5281/zenodo.3923602 auf Zenodo zu finden:

Ansprechpartner in der DFG-Geschäftsstelle:

Hinweis:

Diese "Ausschreibung - Information für die Wissenschaft" ist unter
Externer Linkwww.dfg.de/foerderung/info_wissenschaft/2021/info_wissenschaft_21_60 
erreichbar. Bitte verwenden Sie ausschließlich diese URL, um das Dokument zu zitieren oder per Link einzubinden.