Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Community Prize

Logo Community Prize

Logo Community Prize

© DFG

Was ist der Community Prize?

Der Community Prize ist ein neues Wettbewerbsformat, das Kompetition und Kooperation miteinander verbindet. Personen aus dem Wissenschaftsmanagement und der Forschung an Hochschulen und Forschungs-
einrichtungen in Deutschland können Preisgelder für Forschungsmarketingkonzepte einwerben und in einem Online-Voting die besten Forschungsmarketingkonzepte anderer Institutionen küren.

Zur Vorbereitung von Wettbewerbsbeiträgen tauschen sich Forschungsmarketingakteure im Herbst 2021 über ihre Konzeptideen und/oder Formate aus und beraten sich gegenseitig. Die Wettbewerbsbeiträge werden in Form von kurzen Video-Pitches auf unserer digitalen Voting-Plattform vorgestellt. Die innovativsten und überzeugendsten Konzeptideen, die von der Community im November 2021 durch ein Online-Voting ausgewählt werden, erhalten je 20.000 Euro zur Projektumsetzung. Die Community besteht aus Akteurinnen und Akteuren der Hochschul- und Wissenschaftslandschaft, die mit Forschungsmarketing befasst sind oder an dem Thema Interesse haben. Insgesamt können bis zu 10 Konzepte ausgezeichnet werden.

An wen richtet sich der Community Prize?

Der Community Prize richtet sich an Beschäftigte deutscher Universitäten, Fachhochschulen, Hochschulen für Angewandte Wissenschaft und außeruniversitärer Forschungseinrichtungen, die im Wissenschaftsmanagement oder in der Forschung arbeiten und die die internationale Sichtbarkeit und Vernetzung ihrer Einrichtung steigern wollen.

Wie kann man sich auf den Wettbewerb vorbereiten?

Im Rahmen des Wettbewerbs bieten wir Interessentinnen und Interessenten ab September Fortbildungsveranstaltungen zu Themen wie z.B. „Internationales Forschungsmarketing“ bzw. „Internationales Wissenschaftsmarketing“, „Handyvideoproduktion“ oder „Virtuelle Pitches“ an und laden zu kollegialem Austausch ein.

Informationen zur Ausschreibung

Die offizielle Ausschreibung des Wettbewerbs mit detaillierten Informationen und Terminen unserer Workshop-Reihe werden wir im August 2021 veröffentlichen. Das Kick-Off des Wettbewerbs und das Online-Voting werden im November stattfinden.

Sollten Sie Interesse haben, sich mit einem Videopitch am Wettbewerb zu beteiligen oder/und beim Online-Voting über die Preisträger des Community Prizes mitzuentscheiden, kontaktieren Sie uns gern.

Der Community Prize ist Teil der Initiative „Research in Germany“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Sie stellt den attraktiven Forschungs- und Innovationsstandort Deutschland weltweit vor und schafft ein Forum für internationalen Austausch und Kooperation.

Logo: BMBF
Logo: Research in Germany

Kontakt