Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Bekanntgabe der Ausschreibungsergebnisse DFG-FAPERJ-2014

(09.10.15) Am Donnerstag, den 8. Oktober 2015, wurden die Ergebnisse der Ausschreibung DFG-FAPERJ-2014 veröffentlicht, in deren Rahmen gemeinsame Forschungs- und Anbahnungsprojekte zwischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Deutschland und dem Bundesstaat Rio de Janeiro gefördert werden. Von insgesamt 53 eingereichten Anträgen wurden mit 24 insgesamt 45 Prozent positiv bewertet. Die gemeinsame Förderung ist ein wichtiger Schritt in der bilateralen Kooperation der beiden Förderorganisationen. Die Projektverantwortlichen werden bezüglich der Finanzierungen direkt von den Forschungsförderern ihres jeweiligen Landes kontaktiert.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite von FAPERJ oder über den Kontakt mit den Förderinstitutionen:

Deutschland:

  • Alida Höbener
    Deutsche Forschungsgemeinschaft
    Kennedyallee 40
    53175 Bonn
    alida.hoebener@dfg.de
    Tel: +49 228 885-2285

Rio de Janeiro:

  • Priscilla Haddock Lobo
    Internationale Kooperation
    Fundação Carlos Chagas Filho de Amparo à Pesquisa do Estado do Rio de Janeiro –FAPERJ
    Avenida Erasmo Braga, 118/6° andar – Centro
    CEP 20020-000
    Rio de Janeiro - RJ,
    priscillahl@faperj.br
    Tel: +55 21 2333-1984