Aus der Forschung

Lebenswissenschaften

Vielfalt erforschen

Dossier Internationale Forschung
Lexikoneintrag

Vielfalt in allen Bereichen und über Ländergrenzen hinweg – das spiegeln auch die im Jahr 2017 von der DFG geförderten Projekte in den Lebenswissenschaften wider. mehr

Projektideen sollen Anträge werden

Trilateraler Workshop
Deutsche und afrikanische Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Agrarworkshops im Innenhof der DFG-Geschäftsstelle

Die DFG hat einen agrarwissenschaftlichen Workshop mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Sambia und Mosambik organisiert. Drei Tage lang arbeiteten deutsche und afrikanische Teilnehmer gemeinsame Forschungsideen aus – diese sollen nun zu DFG-Anträgen werden. mehr

Forschung mit und in Afrika

Dossier Infektiologie
Gemeinsam den Menschen im Blick

Der Kampf gegen tödliche Infektionskrankheiten fordert die Forschung. Noch sind viele Fragen rund um Bakterien, Viren und Parasiten offen - und wirksame Medikamente fehlen. In der „Afrika-Initiative" der DFG gehen Teams aus afrikanischen und deutschen Wissenschaftlern diese Fragen an. mehr

Autonomer leben?

Dossier Autonome Systeme
Sequenzbild eines aus einem Rollstuhl aufstehenden Menschen mit Exosuit

Mitdenkende Holzfassaden, selbstbewusste Raumfahrzeuge und Anzüge, die Rollstuhlfahrern beim Gehen helfen: Auch 2016 förderte die DFG zahlreiche Projekte, die sich mit autonomen Systemen befassen. Im Mittelpunkt aber steht immer der Mensch. mehr