Aus der DFG

50 Jahre Sonderforschungsbereiche

Im Jahr 2018 wurde das Programm "Sonderforschungsbereiche" 50 Jahre alt. Die DFG feierte das - unter anderem mit diesem Dossier. Hier finden Sie zahlreiche Informationen zum Programm, seiner Geschichte und seinen Erfolgen sowie den beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Meilensteine in der Geschichte der Sonderforschungsbereiche

Historische Programmentwicklung

Im Jahr 1968 wurde das Programm Sonderforschungsbereiche“ (SFB) in die deutsche Wissenschaftslandschaft eingeführt. Besonders attraktiv war das SFB-Programm von Anfang an dadurch, dass es bei der Themensetzung vollständige Freiheit gewährte, was 50 Jahre später weiterhin gilt. Hier erfahren Sie mehr zur Geschichte des Förderprogramms. mehr

Wie kommunizieren SFB mit der Öffentlichkeit?

Fördermitteleinsatz
Artikel enthält folgende Inhalte:
Spiel des SFB1181

Viele der Sonderforschungsbereiche sind in der Öffentlichkeitsarbeit ziemlich aktiv: Webauftritte, Auftritte bei Tagungen, eigene Ausstellungen und Publikationen gehören häufig zum Angebot. mehr

SFB-Erfahrungen in Zitaten

Zitatsammlung

Wie sind die Erfahrungen verschiedener Personen mit dem Programm Sonderforschungsbereiche? Wir haben gesammelt. mehr

Wie präsentieren sich Sonderforschungsbereiche?

Tagungsauftritt
Artikel enthält folgende Inhalte:
Der DFG-Stand auf dem 11. Forum Wissenschaftskommunikation im Hauptgebäude der Uni Bonn

Beim Forum Wissenschaftskommunikation 2018 hat die DFG Öffentlichkeitsarbeit aus SFB vorgestellt. Am DFG-Stand gab es Steckbriefe zu Aktivitäten, Filme sowie drei kurze Vorträge aus erster Hand. mehr

Impressionen zur Festveranstaltung

Am 22. November 2018 hat die DFG im Rahmen einer Festveranstaltung mit einem vielseitigen Abendprogramm und einem festlichen Buffet das 50-jährige Jubiläum der Sonderforschungsbereiche gefeiert. Unter den Gästen waren die Mitglieder des Bewilligungsausschusses für die Sonderforschungsbereiche, zahlreiche SFB-Sprecherinnen und -Sprecher sowie Hochschulleitungen. Sehen Sie Impressionen in der Bildergalerie.

Auftakt des Abendprogramms in der Redoute in Bad Godesberg