Förderatlas 2015 - page 56

54
3 Einrichtungen und Regionen der Forschung in Deutschland
Kiel
Lübeck
Hamburg
Braunschweig
Göttingen
Hannover
Bremen
Bremerhaven
Düsseldorf
Essen
Mülheim
Greifswald
Freising
Garching
Kaiserslautern
Tübingen
Ludwigsburg
Planegg
Bonn
Köln
Aachen
Münster
Bielefeld
Paderborn
Bochum
Dortmund
Darmstadt
Kassel
Koblenz
Hildesheim
Marburg
Sankt Augustin
Gießen
Trier
Mainz
Stuttgart
Karlsruhe
Heidelberg
Mannheim
Freiburg
Ulm
Frankfurt
Wiesbaden
Rostock
Chemnitz
Dresden
Leipzig
Halle
Magdeburg
Jena
München
Regensburg
Erlangen
Nürnberg
Würzburg
Saarbrücken
Berlin
Potsdam
BADEN-WÜRTTEMBERG
BAYERN
BERLIN
BRANDENBURG
BREMEN
HAMBURG
HESSEN
MECKLENBURG-VORPOMMERN
NIEDERSACHSEN
NORDRHEIN-WESTFALEN
RHEINLAND-PFALZ
SAARLAND
SACHSEN
SACHSEN-
ANHALT
SCHLESWIG-
HOLSTEIN
THÜRINGEN
Abbildung 3-1:
Standorte von Wissenschaftseinrichtungen in Deutschland
Art der Einrichtung
Bundesforschungseinrichtungen
Leibniz-Gemeinschaft (WGL)
Max-Planck-Gesellschaft (MPG)
Helmholtz-Gemeinschaft (HGF)
Fraunhofer-Gesellschaft (FhG)
Theol., Päd., Musik- und
Kunsthochschulen
Fachhochschulen
Universitäten
Nach ihrer Anzahl einzeln ausgewiesen werden die Haupt-
standorte von Universitäten, Fachhochschulen, Theologischen,
Pädagogischen, Musik- und Kunsthochschulen, Einrichtungen
der Fraunhofer-Gesellschaft, der Helmholtz-Gemeinschaft,
der Max-Planck-Gesellschaft, der Leibniz-Gemeinschaft sowie
Bundesforschungseinrichtungen.
Beschriftet sind Orte mit drei oder mehr Einrichtungen.
©GeoBasis-DE / BKG 2014
Lesehinweise:
1...,46,47,48,49,50,51,52,53,54,55 57,58,59,60,61,62,63,64,65,66,...199
Powered by FlippingBook