Bereichsnavigation

Ausschreibungen aus DFG-geförderten Vorhaben

Aus DFG-geförderten Vorhaben liegen derzeit folgende Angebote für wissenschaftliche Stellen vor:


Naturwissenschaftle/r Doktorand/in, Projekt „Induktion von Transplantat-Toleranz durch antihäm- und antilymphangiongene Therapien“, Uniklinik Köln

Einstellungstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist: 26.04.2015


Two Postdoc Positions in African Studies at the Bayreuth International Graduate School of African Studies (BIGSAS), Excellence Initiative, University of Bayreuth

Starting on: 01.11.2015
Application deadline: 30.04.2015


Naturwissenschaftliche/r Doktorand/in, "Bedeutung des thrombozytären DAMP Proteins HMGB1 für den Link Thrombose - Inflammation" (KFO 274), Klinik für Kardiologie und Kreislauferkrankungen, Eberhard Karls Universität Tübingen

Einstellungstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist: 30.04.2015


Doktoranden/innen/stelle in experimenteller Quantenphysik, Projekt "Dekohärenz eines elektronischen und makroskopischen Superpositionszustandes durch Wechselwirkung mit einem Supraleiter", Eberhard Karls Universität Tübingen

Einstellungstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist: 05.05.2015


8 PhD candidates in Chemistry, Physics and Electrical and Computer Engineering, IRTG-2022, ATUMS, Technical University of Munich / TUM, München

Starting on: 15.05./01.06.2015
Application deadline: 05.05.2015


Naturwissenschaftliche/r Doktorand/in, "Die Rolle von myeloiden Zellen in der kornealen Häm- und Lymphangiogenese", Zentrum für Augenheilkunde, Uniklinik Köln, Köln

Einstellungstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist: 15.05.2015


7 Promotionsstellen (TV-L E13, 65%), Internationales Graduiertenkolleg "Religiöse Kulturen im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts", LMU München

Einstellungstermin: 01.10.2015
Bewerbungsfrist: 15.05.2015


Promovierte/r Physiker/in, FOR2240 „Lymphangiogenesis and cellular immunity in inflammatory diseases of the eye“, Uniklinik Köln, Köln

Einstellungstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist: 17.05.2015



Weitere Möglichkeiten der Veröffentlichung von Stellenausschreibungen

Sie können Ausschreibungen für Stellen in DFG-geförderten Projekten auch über den aktuellen Informationsdienst AiD der Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen, KoWi, verbreiten. Der AiD ist ein e-mail Dienst, den derzeit ca. 8000 Wissenschaftler im In- und Ausland, darunter eine große Anzahl von Doktoranden und Postdoktoranden sowie Wissenschaftsadministratoren beziehen. Kowi möchte mit diesem Angebot auch einen Beitrag zur internationalen Mobilität von Nachwuchswissenschaftlern leisten.

Wenn Ihre Stellenanzeige über den AiD verbreitet werden soll, senden Sie eine e-mail an

und fügen Sie den Text der Ausschreibung im Word-Format bei. Weitere Informationen:

Eine gute Möglichkeit zur internationalen Ausschreibung von Promotionsstellen bietet die DAAD-Promotionsdatenbank PhDGermany. Auf der Plattform werden neben Promotionsmöglichkeiten, die mit Stellen oder Stipendien verbunden sind, vor allem auch Betreuungsangebote gelistet, die gerade für ausländische Bewerber interessant sind. Das englisch- und deutschsprachige Angebot richtet sich an Graduierte weltweit und wird über das Netzwerk des DAAD (Außenstellen, Informationszentren) sowie Partnerorganisationen international beworben.

Sie können Ihr Angebot hier aufgeben:

Bei Fragen und weiterem Informationsbedarf wenden Sie sich bitte an

Zusatzinformationen

Hinweise zur Veröffentlichung von Stellenausschreibungen / Kontakt

Wenn Sie auf dieser Seite eine Stellenausschreibung publizieren möchten, bitten wir Sie - mit Blick auf kurze Bearbeitungszeiten und eine schnelle Veröffentlichung - folgende Hinweise zu beachten:

Die Stelle muß im Rahmen eines DFG-geförderten Vorhabens ausgeschrieben sein.

Senden Sie uns bitte den von Ihnen verfassten, deutsch- und / oder englischsprachigen Text mit den zur Stellenbeschreibung notwendigen Angaben und Kontaktdaten als RTF- oder PDF-Dokument an untenstehende Adresse per E-Mail zu.

Formulieren Sie einen kurzen Verweistext für diese Seite nach dem Muster:

  • Stellenbezeichnung (ggf. Anzahl der Stellen),
  • Projekttitel, -Ort,
  • Einstellungstermin,
  • Bewerbungsfrist.

Ist keine Bewerbungsfrist für die betreffende Stelle angegeben, wird die Ausschreibung einen Monat nach Veröffentlichung von dieser Seite gelöscht (s.: g. b. = gültig bis).

Bitte geben Sie, im Falle möglicher Rückfragen, einen für die Veröffentlichung Ihrer Stellenausschreibung zuständigen Ansprechpartner an.

Senden Sie die Stellenausschreibung per E-Mail an: webmaster@dfg.de / Betreff: "Stellenausschreibung".

Allgemeine Hinweise zur Veröffentlichung auf dieser Website finden Sie auch im

Stellenausschreibungen per RSS - Feed

Die aktuell gelisteten Stellenangebote auf diesen Seiten können auch per RSS - Feed abonniert werden:

© 2010-2015 DFG Aktualisierungsdatum: 17.11.2011Sitemap  |  Impressum  |  Kontakt  |  RSS Feeds

Textvergrößerung und Kontrastanpassung