Bereichsnavigation

Terminhinweis: 28.09.2017 – Entscheidung über Antragsskizzen für Exzellenzcluster

Information über Ergebnisse am Vormittag des Folgetags

In der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder stehen die ersten Entscheidungen an. Am 27. und 28. September 2017 wird das international besetzte Expertengremium in Bonn über die in der Förderlinie Exzellenzcluster eingereichten Antragsskizzen beraten und beschließen, welche der 195 Projekte zur Antragstellung für die Endrunde des Wettbewerbs aufgefordert werden.

Die Sitzung des Expertengremiums wird am 28. September voraussichtlich bis in die Abendstunden andauern. Die Ergebnisse sollen schnellstmöglich am Vormittag des 29. September kommuniziert werden.

Hierzu wird die DFG eine Gesamtliste der zur Antragstellung aufgeforderten Projekte auf ihrer Homepage unter www.dfg.de und über den Informationsdienst Wissenschaft www.idw-online.de sowie als Pressemitteilung veröffentlichen. Die Liste geht auch an die Sprecherinnen und Sprecher aller eingereichten Skizzen und ihre Hochschulleitungen.

Diese Informationen sollen nach jetzigen Planungen bis voraussichtlich 10 Uhr erfolgen.

Medienkontakt:

  • Marco Finetti,
    Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der DFG,
    marco.finetti@dfg.de,
    Tel. +49 228 885-2230/-2109

Zusatzinformationen

© 2010-2017 DFG Aktualisierungsdatum: 12.09.2017Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  RSS Feeds

Textvergrößerung und Kontrastanpassung