Bereichsnavigation

Prof. Dr. Irmgard Sinning - Gottfried Wilhelm Leibniz-Preisträgerin 2014

Strukturbiologie, Universität Heidelberg

Prof. Dr. Irmgard Sinning
Prof. Dr. Irmgard Sinning
© DFG / David Ausserhofer
Öffnen (jpg)

Irmgard Sinning verbindet in ihrer Forschungsarbeit die Biochemie, Biophysik und Strukturbiologie, und dies auf höchstem Niveau. Sie beschäftigt sich vor allem mit Proteinkomplexen, die dafür sorgen, dass unterschiedliche Membranproteine zu den für sie bestimmten Zielmembranen in den jeweiligen zellulären Kompartimenten gebracht werden. Dabei ist entscheidend, wie die Proteine durch die biologischen Membranen transportiert werden. Auf diesem Gebiet hat Irmgard Sinning eine ganze Reihe grundlegender Beiträge zur Aufklärung eines der wichtigsten Transportmechanismen geleistet: des durch das sogenannte SRP („Signal Recognition Particle") vermittelten Transportwegs. Mittels dieses Signalerkennungsteilchens, einem aus Protein und Ribonukleinsäuren bestehenden Komplex, werden die zu transportierenden Proteine zunächst erkannt und noch während ihrer Entstehung an den Ribosomen gebunden. Anschließend wird das Zielprotein zu einem Rezeptor geleitet, in dem sich schließlich eine Pore öffnet, durch die das Protein hindurch gefädelt und von einem Kompartiment in das nächste „translociert" wird. Das Verständnis dieses Prozesses ist enorm wichtig, denn nur am richtigen Ort und zur richtigen Zeit kann ein Membranprotein seine biologische Funktion ausüben.

Nachdem sie zunächst Lebensmittelchemie an der Ludwigs-Maximilians-Universität München (LMU) studiert hatte, arbeitete Irmgard Sinning an den Max-Planck-Instituten für Biochemie und Biophysik in der Gruppe des Leibniz- und späteren Nobelpreisträgers Hartmut Michel an ihrer Dissertation, die sie 1989 wiederum an der LMU abschloss. Es folgten Postdoc-Aufenthalte in Frankfurt und Uppsala und eine mehrjährige Tätigkeit als Nachwuchsgruppenleiterin am European Molecular Biology Laboratory (EMBL) in Heidelberg. Im Jahr 2000 folgte Irmgard Sinning einem Ruf als Professorin für Biochemie am Biochemiezentrum (BZH) in Heidelberg, wo sie bis heute tätig ist.


Foto-Clip - Prof. Dr. Irmgard Sinning

Zusatzinformationen

© 2010-2016 DFG Aktualisierungsdatum: 02.03.2015Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  RSS Feeds

Textvergrößerung und Kontrastanpassung