Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Informationsmanagement und Informationsinfrastruktur in Sonderforschungsbereichen

Das Management von eigenen Daten und Informationen im Sonderforschungsbereich soll durch die Entwicklung und Umsetzung eines Datenmanagementkonzeptes sowie die Bereitstellung einer dafür notwendigen leistungsfähigen Informationsinfrastruktur gefördert werden.

Ziele und Inhalte

Das Teilprojekt soll primär dem systematischen und auf Nachhaltigkeit angelegten Management der im Rahmen des Sonderforschungsbereichs gewonnenen Daten dienen (Service-Projekt). Der Einsatz virtueller wissenschaftlicher Kommunikationsformen ist ebenfalls möglich. Teilprojekte zur Informationsinfrastruktur können sich auf eins oder mehrere der folgenden Ziele beziehen

  • Aufbau einer Datenbank zur Speicherung der im Sonderforschungsbereich anfallenden Forschungsdaten (Primärdaten) einschließlich der Vergabe von Metadaten, sowie Pflege und Erschließung von Forschungsdaten.

  • Virtuelle Forschungsumgebungen ermöglichen als Plattform für netzbasierte kollaborative Arbeitsprozesse neue Formen der Zusammenarbeit im SFB sowie einen neuen Umgang mit eigenen wissenschaftlichen Daten und Informationen. Sie bieten sowohl den zentralen Einstieg zu jeweils fachbezogenen Ressourcen, Daten und Dokumenten als auch die erforderlichen Voraussetzungen für eine inhaltliche Verknüpfung der Informationseinheiten.

Kooperation und Langzeitarchivierung

Ein professionelles Management der Daten wird erwartet. Daher ist die systematische Zusammenarbeit des Sonderforschungsbereichs mit Informationseinrichtungen (z.B. Bibliotheken, Rechenzentren) zu sichern. Darüber hinaus soll sichergestellt sein, dass die erschlossenen Daten im Sinne einer Langzeitarchivierung auch über das Ende der Förderung des SFB zugänglich bleiben.

Förderung und Beantragung

Hinweise zur Beantragung eines Teilprojekts zur Informationsinfrastruktur – auch in Form eines Nachantrags – finden Sie in den Antragsmustern für Sonderforschungsbereiche und SFB/Transregio

Ansprechperson

© 2010-2017 by DFG
Ausdruck aus dem Angebot der DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft)