Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Kommissionen und Arbeitsgruppen des AWBI

Kommission zur Evaluierung des Förderprogramms Fachinformationsdienste für die Wissenschaft

Im Jahr 2018 steht die förderpolitische Entscheidung des Hauptausschusses darüber an, ob und wie das Förderprogramm Fachinformationsdienste für die Wissenschaft fortgesetzt werden soll. Die Kommission soll in Vorbereitung dieser Entscheidung eine Evaluierung der bisher erreichten Leistungen vornehmen. Dabei wird berücksichtigt, dass viele Projekte sich noch in einem frühen Stadium befinden und/oder auch einen experimentellen Charakter haben.

Kommission Förderstrategie Erschließung und Digitalisierung

Jenseits der in den nächsten Jahren anstehenden Umsetzung der Ergebnisse der Pilotphasen zur Digitalisierung archivalischer Quellen, historischer Zeitungen und mittelalterlicher Handschriften sollen für die anstehende Klausurtagung des AWBI im Mai 2017 Empfehlungen für die Beratung des Förderportfolios sowie für die Weiterentwicklung des Förderbereichs Erschließung und Digitalisierung erarbeitet werden. Dabei wird die Kommission unterschiedliche Aspekte berücksichtigen: Eine Erweiterung über handschriftliche und gedruckte Materialien hinaus, neue technologische Möglichkeiten, Vernetzung von Objekten unterschiedlicher Materialgattungen, Bedarfe der Wissenschaft über alle Disziplinen hinweg, Stellenwert der DFG-Praxisregeln „Digitalisierung“.

Kommission zur Evaluierung des Förderprogramms
Informationsinfrastrukturen für Forschungsdaten

Das Förderprogramm Informationsinfrastrukturen für Forschungsdaten soll nach einer Laufzeit von fünf Jahren in 2018 evaluiert werden. Ziel der Evaluation ist, durch Auswertung von Anträgen und Projekten zu untersuchen, ob die Ausrichtung, die Förderziele und das Förderformat des Programms den Anforderungen aus der Wissenschaft gerecht werden. Die Kommission soll die Evaluation begleiten und die Grundlagen für eine Entscheidung über die zukünftige Form der Förderung und ggf. Vorschläge für Anpassungen erarbeiten.

© 2010-2017 by DFG
Ausdruck aus dem Angebot der DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft)