Bereichsnavigation

Die DFG stellt sich vor – Barrierearme Serviceangebote

Für die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) als öffentlich finanzierte Institution gilt in einem besonderen Maße das Gebot der Transparenz. Das betrifft auch die Vermittlung ihrer Aufgaben und Tätigkeiten an die Öffentlichkeit. Vor diesem Hintergrund bietet die DFG zielgruppengerechte Informationen zur Organisation und Arbeitsweise der DFG in Leichter Sprache und in Gebärdensprache an.

Leichte Sprache

Leichte Sprache adressiert Menschen mit kognitiver Einschränkung und steht für von Prüfgruppen übersetzte und zertifizierte Texte, die diese Menschen gut verstehen können. Oder in leichter Sprache:

Leichte Sprache heißt:

So schreiben oder sprechen,
dass es alle gut verstehen.
Leichte Sprache ist wichtig
für Menschen mit Lern-Schwierigkeiten.

Gebärdensprache

In einem Kurzfilm stellt die DFG sich in Gebärdensprache und mit Untertiteln vor.


Gebärdensprache: Die DFG stellt sich vor

Zusatzinformationen

© 2010-2017 DFG Aktualisierungsdatum: 04.09.2017Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  RSS Feeds

Textvergrößerung und Kontrastanpassung