Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - Department of Science & Technology (DST) Programme

Seit Beginn der indisch-deutschen Kooperation in den Bereichen Wissenschaft, Forschung und Technologie kam es zur Unterzeichnung einer Reihe von Sondervereinbarungen zwischen deutschen und indischen Forschungseinrichtungen, mit denen gemeinsame Forschungsprojekte initiiert und implementiert und der Austausch von Forschern und Wissenschaftlern gefördert werden soll. So wurde am 30. Oktober 2004 vom indischen Department of Science and Technology (DST) und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) eine gemeinsame Vereinbarung unterzeichnet, die die Zusammenarbeit zwischen Indien und Deutschland im Bereich der Wissenschaften durch Seminare und Workshops, sowie den Austausch von Nachwuchswissenschaftlern und Spezialisten fördern soll. Mit Unterzeichnung dieser Vereinbarung soll es zu einer verstärkten Zusammenarbeit zwischen DST und DFG in allen Bereichen der Grundlagenforschung kommen.

Diese Kooperation soll insbesondere folgende bilaterale Aktivitäten unterstützen:

  • Gemeinsame Forschungsprojekte unter Beteiligung von Wissenschaftlern beider Länder;
  • Bilaterale Seminare, Symposien und sonstige wissenschaftliche Tagungen;
  • Auf Einladung Kurzaufenthalte von Wissenschaftlern zwecks Nutzung führender Forschungseinrichtungen des jeweiligen Landes.
  • Besuch junger indischer Wissenschaftler von führenden deutschen Forschungseinrichtungen, für einen Zeitraum von maximal einer Woche, anschließend an deren Teilnahme am Nobelpreisträgertreffen in Lindau (Teilnehmerauswahl und Reisekosten werden von DST übernommen, während die DFG für den Aufenthalt in Deutschland aufkommt)
  • Besuche zum Konkretisieren von Forschungsprojekten und Seminaren in der Endphase (max. 2 Wochen). Projektspezifische konsultative und Forschungsbesuche zum Gedankenaustausch unter Kollegen beider Länder, die an gleichartigen Projekten arbeiten (max. 3 Monate) und
  • Sonstige, individuell vereinbarte Einzelvorhaben.

Aktuelle Ausschreibungen:

© 2010-2018 by DFG
Ausdruck aus dem Angebot der DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft)