Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Wissenschaft und Öffentlichkeit

In dieser Rubrik werden aktuelle Fragen, die Wissenschaft und Öffentlichkeit zum Thema Lebensmittelsicherheit bewegen, aufgegriffen und Stellungnahmen und Empfehlungen der SKLM für interessierte Bürgerinnen und Bürger verständlich dargestellt.

Nahrungsmittel Insekten – Superfood oder Hype? (April 2018)

Die potentielle Rolle von Insekten für die Lebensmittelherstellung findet in der Wissenschaft und in den Medien immer mehr Beachtung. In Europa werden Insekten zwar bislang nur vereinzelt als Lebensmittel angeboten, weltweit wird der Etablierung von Insektenfarmen jedoch große Bedeutung für die Ernährung einer wachsenden Bevölkerung zugemessen. In vielen Ländern werden Insekten bereits traditionell von mehr als 2 Milliarden Menschen gegessen.

Mit dem Verzehr von Insekten oder der Nutzung von Insekten als Rohstoffquelle für Lebensmittel können aber nicht nur Vorteile sondern auch Risiken verbunden sein. Insbesondere mit diesen Risiken aber auch mit Aspekten der Artenauswahl, der Anzucht und der Verarbeitung von Insekten hat sich die SKLM in ihrer Stellungnahme zu Sicherheitsaspekten bei der Herstellung von Lebensmitteln und Lebensmittelinhaltsstoffen aus Insekten befasst und die rechtlichen Vorgaben zum Insektenverzehr in Europa erläutert. Der vorliegende Artikel gibt eine Übersicht über diese Stellungnahme und greift Diskussionspunkte zur Nachhaltigkeit von Insektenzuchten auf.

© 2010-2018 by DFG
Ausdruck aus dem Angebot der DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft)