Zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Logo: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - zur Startseite Deutsche Forschungsgemeinschaft

Arbeitsgruppen

Die Kommission besteht aus 7 Arbeitsgruppen, die mit der Unterstützung des wissenschaftlichen Sekretariats alle verfügbaren Informationen über Stoffe zusammenstellt und auf dieser Grundlage wissenschaftlich basierte Empfehlungen für Maximale Arbeitsplatzkonzentrationen (MAK-Werte) in der Luft, aber auch für Biologische Arbeitsstofftoleranzwerte in Blut und Urin (BAT-Werte), ableitet. Ergänzend dazu werden krebserzeugende, keimzellmutagene, sensibilisierende, hautresorptive und die Schwangerschaft beeinträchtigende Stoffe spezifisch markiert. Die Empfehlungen werden ausführlich begründet und stehen der Wissenschaft, der Politik und der Öffentlichkeit in der MAK-Collection in deutscher und englischer Sprache frei zur Verfügung.

Die Mitglieder der Kommission werden in den Arbeitsgruppen durch zahlreiche Gäste unterstützt.