Exkurs - Einblick in die Welt der Wissenschaft

Die Vortragsreihe "exkurs - Einblick in die Welt der Wissenschaft" stellt aktuelle Ergebnisse DFG-geförderter Forschung vor. Von den Geisteswissenschaften, über die Natur- und Lebenswissenschaften bis hin zu den Ingenieurwissenschaften reichen die Themen der Vorträge hochkarätiger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Bonn, Berlin, Bremen und München. Die DFG lädt alle an Wissenschaft und Forschung Interessierten herzlich zu den Vorträgen ein.

Nächste Termine

25. November 2014, 19:00 Uhr, Wissenschaftszentrum Bonn
Prof. Dr. Susanne Foitzik: Wettrüsten im Ameisenstaat - Mit Tricks und Strategie zum evolutionären Vorteil

Ameisen zeigen Fähigkeiten, die wir auch von Menschen kennen: Sie organisieren Arbeitsteilung, errichten komplexe Bauten, manche treiben Ackerbau oder Viehzucht. Und: Ameisen führen Kriege, mit ausgeklügelten Strategien. [ mehr ]

Zurückliegende Termine

Prof. Dr. Axel Ockenfels

5. November 2014, 19:00 Uhr, Bayerische Staatsbibliothek, München
Prof. Dr. Axel Ockenfels: Von Spielern und Strategen - Eine Reise in die ökonomische Verhaltensforschung

In welche Ecke soll der Elfmeterschütze schießen? Wann sollte ein Bieter in Auktionen aussteigen? Jeder von uns muss täglich Entscheidungen treffen. Die Spieltheorie sagt uns, wie in solchen Situationen rationale Verhaltensstrategien aussehen. [ mehr ]

Dr. Daniel Stein

17. Juli 2014, 19:00 Uhr, Bayerische Staatsbibliothek, München
Dr. Daniel Stein: Tatort, Simpsons & Co. - Serielles Erzählen in der Populärkultur

Serien gehören zu den Publikumsmagneten im deutschen Fernsehen. Auch in Romanen, Comics oder Zeitschriften folgen treue Fans einer Geschichte über Jahre hinweg. Dr. Daniel Stein erklärt Faszination und Entstehung populärer Serienformate. [ mehr ]

2. Juli, 19:00 Uhr, MS Wissenschaft, Bonn
Vernetzt oder verloren? - Die digitale Datenflut

Google, Tumblr, Facebook, Instagram: Noch nie war es so einfach, sich über das Internet zu informieren und mit anderen in Kontakt zu bleiben. Immer schneller und in immer größerer Zahl erreichen uns Nachrichten und Nichtigkeiten und binden unsere Aufmerksamkeit. Haben wir diese Informationsflut im Griff? Oder sie uns? [ mehr ]

19. März 2014, 19:00 Uhr, Bayerische Staatsbibliothek, München
Prof. Dr. Julia Fischer: Vom Denken der Tiere - Die Evolution der Intelligenz bei Affen

Können Tiere denken? Verhaltensbiologie und Kognitionsforschung haben in den letzten Jahrzehnten Verfahren entwickelt, mit denen die Intelligenz und Lernfähigkeit insbesondere von Affen experimentell untersucht werden kann. [ mehr ]

Zusatzinformationen

Hören Sie die Beiträge aus der Vortragsreihe "exkurs" in der Sendung "Hörsaal" von DRadio Wissen - auch als podcast.

Aufgrund technischer Probleme bei DRadio Wissen sind die Vorträge vorübergehend nur in reduzierter Form abrufbar. Wir hoffen, Ihnen die Beiträge in Kürze wieder im originalen Umfang zur Verfügung stellen zu können.

Sendetermine 2013 und 2014 bei DRadio Wissen

Kontakt

Dr. Jutta Rateike

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 0228 885-2665

E-Mail: Jutta.Rateike@dfg.de

© 2010-2014 DFG Aktualisierungsdatum: 19.11.2013Sitemap  |  Impressum  |  Kontakt  |  RSS Feeds

Textvergrößerung und Kontrastanpassung