SCIENCE ON - Talk mit Cécile Schortmann


© DFG












SCIENCE ON, die neue Talkreihe der DFG und der Bundeskunsthalle in Bonn, beschäftigt sich mit aktuellen Fragen, die Wissenschaft und Öffentlichkeit bewegen. Das Format: kontrovers, multimedial, unterhaltsam. Moderatorin Cécile Schortmann (ARD, 3sat Kulturzeit) diskutiert mit Gästen aus Forschung und Kultur – und mit dem Publikum.

Zweiter Talk:

Genome Editing: Wird das Leben neu buchstabiert?

Termin: 6. Dezember 2017, 19 Uhr

Ort: Bundeskunsthalle Bonn


Tickets

Tickets für 10 Euro (ermäßigt für 5 Euro für Schwerbehinderte (ab GdB 50%), Inhaber eines Bonn-Ausweises, ArtCard- und ELLAH-Inhaber) sind bei Bonnticket oder telefonisch, im Vorverkauf sowie am Veranstaltungstag bei der Kasse der Bundeskunsthalle erhältlich.

Kostenlose Eintrittskarten für Studierende, Schülerinnen und Schüler, Auszubildende gibt es im Vorverkauf an der Kasse der Bundeskunsthalle Bonn oder per Reservierung und Abholung bis 30 Min. vor Veranstaltungsbeginn.

Auftaktveranstaltung / Erster Talk:

Künstliche Intelligenz: Wann übernehmen die Maschinen?

Termin: 12. Juli 2017, 19 Uhr

Ort: Bundeskunsthalle Bonn

Zusatzinformationen


@dfg_public auf Twitter

© 2010-2016 DFG Aktualisierungsdatum: 07.04.2017Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  RSS Feeds

Textvergrößerung und Kontrastanpassung