Internationales

Kooperation mit den Besten der Welt: Die Komplexität wissenschaftlicher Fragestellungen nimmt in den meisten Fachgebieten mit hoher Geschwindigkeit zu. Oft sind zu ihrer Bearbeitung Kooperationen von Spezialisten unter schiedlicher Fachrichtungen notwendig, wobei die richtigen Partner weltweit gesucht werden. Aufgabe der DFG ist es, solche Kooperationen auf höchstem wissenschaftlichem Niveau zu ermöglichen.

Neue Blicke auf und für Europa

(Jul. 2017) Welchen Herausforderungen sehen sich Europa und die europäische Integration im 60. Jubiläumsjahr der „Römischen Verträge“ gegenüber? Und wie können gerade Wissenschaft und Forschung zum Motor der europäischen Entwicklung werden? [ mehr ]

Irans archäologisches Erbe – Alte Kulturen im Blickpunkt neuer Forschungen

(Jul. 2017) In 13 Fachvorträgen diskutierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler über die archäologischen Zeugnisse aus einer vieltausendjährigen Besiedlungsgeschichte des Irans. Eine Podiumsdiskussion beschäftigte sich damit, wie wir mit unseren archäologischen Stätten und Artefakten umgehen. [ mehr ]

Jahrestreffen des Global Research Council 2017

(Jul. 2017) Vom 29. bis 31. Mai 2017 kamen die Spitzen von etwa 50 Forschungsförderorganisationen aus der ganzen Welt zu ihrem 6. Jahrestreffen in Ottawa zusammen. [ mehr ]

Sommerempfang 2017 in Moskau

Sommerempfang der DFG in Moskau

(Jun. 2017) Ende Juni hat die DFG ihren traditionellen Sommerempfang in Moskau ausgerichtet. Sie und ihre Partner vor Ort dankten den Vertreterinnen und Vertretern beider Länder für die vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit im vergangenen Jahr. [ mehr ]

DFG intensiviert Zusammenarbeit mit St. Petersburg

(Jun. 2017) Anfang Juni 2017 reiste eine DFG-Delegation unter Leitung der Generalsekretärin Dorothee Dzwonnek nach St. Petersburg. Über 100 Forschungskooperationen in den letzten Jahren boten reichlich Stoff zum Austausch. [ mehr ]

KoWi mit neuer Leitung

(Jun. 2017) Torsten Fischer ist neuer Leiter der Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen. DFG-Generalsekretärin Dorothee Dzwonnek verabschiedete in Potsdam seine Vorgängerin Claudia Eggert. [ mehr ]

Besuch der DFG-Generalsekretärin in Mexiko

(Jun. 2017) Im Rahmen einer mehrtägigen Reise besuchte Dorothee Dzwonnek verschiedene mexikanische Forschungseinrichtungen, darunter eine der ältesten und größten Universitäten Südamerikas. Dabei wurden neue Impulse für die Zusammenarbeit gesetzt. [ mehr ]

Das brasilianische Weltkulturerbe Serra da Capivara – älteste Siedlungsspuren in Amerika?

Archäologische Arbeiten und Felsmalereien, die zum UNESCO-Weltkutlurerbe gehören, aber auch Tiere, Pflanzen, Kultur und Tradition zeigt die Ausstellung "Serra da Capivara" mit Bildern des Fotografen André Pessoa. [ mehr ]

Ausbau der Kooperation mit der Ukraine

Die Wiederaufnahme der institutionellen Zusammenarbeit mit den ukrainischen Partnerorganisationen stand im Mittelpunkt einer Delegationsreise des DFG-Präsidenten im Mai 2017 in die Ukraine. [ mehr ]

Das erste „Polish-German Science Meeting“

Vor dem Hintergrund der traditionsreichen akademischen Beziehungen zwischen Deutschland und Polen haben die DFG, die Foundation for Polish Science und das polnische National Science Centre im Mai ein gemeinsames Gesprächsformat etabliert. [ mehr ]

DFG unterzeichnet Vereinbarung mit iranischer Kulturbehörde

Am 11. April 2017 haben DFG-Präsident Prof. Peter Strohschneider und Dr. Mohammad Talebian, der Vize-Präsident der Iranian Cultural Heritage, Handicrafts and Tourism Organization, eine gemeinsame Absichtserklärung unterzeichnet. [ mehr ]

Zusatzinformationen

© 2010-2017 DFG Aktualisierungsdatum: 07.10.2016Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  RSS Feeds

Textvergrößerung und Kontrastanpassung