Standpunkte und Hintergründe zur Stammzellforschung

Die raschen Entwicklungen auf dem Gebiet der Zell- und Molekularbiologie werfen in vielen Gebieten ungeklärte Fragen auf. Die DFG versucht durch Veröffentlichungen und Standpunkte die Öffentlichkeit zu informieren und die Politik geeignet zu beraten. In diesem Themenpaket finden Sie die Entscheidungen und Stellungnahmen der DFG sowie wissenschaftliche, rechtliche und ethische Hintergründe.

Wie steht die DFG zur Stammzellforschung?

Der Einsatz von humanen embryonalen Stammzellen in der Forschung hat in Deutschland eine intensive ethische und politische Debatte in Gang gesetzt. Die DFG hat dazu mehrfach Stellung bezogen. [ mehr ]

Entscheidungen, Initiativen und Stellungnahmen der DFG zum Thema Stammzellforschung 1997-2008

Die verschiedenen Stellungnahmen der DFG zum Thema Stammzellforschung im Überblick. [ mehr ]

Was sind Stammzellen?

Embryonale und adulte Stammzellen, Gentherapie, Präimplantationsdiagnostik etc. Eine Begriffsklärung. [ mehr ]

Wie fördert die DFG Forschung an Stammzellen?

Die DFG fördert Projekte zur Stammzellforschung in der Einzelförderung sowie im Rahmen koordinierter Verfahren, wie Schwerpunktprogrammen, Forschergruppen und Sonderforschungsbereichen. [ mehr ]

Ansprechpersonen und weiterführende Links

Weitere Informationen rund um die Stammzellforschung. [ mehr ]

Zusatzinformationen

© 2010-2017 DFG Aktualisierungsdatum: 01.09.2011Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt  |  RSS Feeds

Textvergrößerung und Kontrastanpassung